So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1650
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Bei mir wurde eine Spinalkanalstenose diagnostiziert (MRT).

Kundenfrage

Bei mir wurde eine Spinalkanalstenose diagnostiziert (MRT). Allgemeine Massagen haben nicht angeschlagen. Bin 60 Jahre, männlich. Sei ca. 6 Monaten nahmen die Beschwerden zu. Schmerzen im Oberschenkel, in den Waden, Schienbein, kribbeln und Taubheitsgefühl
im Fuß und an den Zehen. Außerden schmerzt es, wenn ich huste oder beim Stuhlgang. Habe auch Diabes Typ 2, gut eingestellt ( Tabletten) Langzeitwert 6,8. Können das auch Durchblutungsstörungen sein ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Patient,
eine Durchblutungsstörung kann mit einfachen Mitteln (kapilläre Füllung Zehen, ABI (=Ankle-Brachial Index) Messung) beim Hausarzt ausgeschlossen werden. Die Symptome sprechen aber eher für die Stenose. Typische Durchblutungsstörungen sind Wadenschmerzen beim Laufen, die sich nach dem Stehenbleiben bessern. Auch die Schmerzen beim Husten sprechen für eine Stenose/Bandscheibenerkrankung.

Mit besten Wünschen,

DR OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Patient,
Sie haben eine ausführliche Antwort und gelesen. Wenn Sie noch weitere Fragen Haben, beantworte ich diese gerne, sonst du bitte ich um eine positive Bewertung da bitte ich mein Honorar erhalte.
Mit besten Wünschen,
DR OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Patient,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ?

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie