So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1663
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Meine Freundin hat einen leicht dissoziierten mkf 5 bruch.

Kundenfrage

Meine Freundin hat einen disslozierten mkf 5 bruch am 6.9.2015 zugezogen. Derzeit hat sie ein opmed Schuh an und belastet nur auf der Ferse.
Die ärtze sind sich nicht sicher, ob OP ja oder nein.
Die Knochen stehen etwas versetzt nach oben. Größte Gefahr ist wohl die Metatarsalgie Bildung. Einen Halux hat sie an diesem Fuß bereits.
Die Röntgenkontrolle ergab heute keine weitere Verschiebung. Sie ist 49 und trägt natürlich gerne schöne Schuhe auch mal hohe.
Was tun???
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Patientin,
prinzipiell kommen operative und konservative Behandlungsmöglichkeiten infrage. Dies wird anhand des Röntgenbildes und einer Kontroll-Röntgenaufnahme nach 5-7 Tagen entschieden. Wenn sich keine wesentliche Verschiebung zeigt und in der Kontrolle der gleiche Befund wie in der ersten Aufnahme, kann konservativ behandelt werden. Bei korrekter Behandlung ist keine Metatarsalgie zu befürchten.
Wichtig ist, dass ein erfahrener Facharzt die Aufnahmen gesehen hat beurteilt hat. Eine Entlastung mit dem orthopädischen Schuh ist für 6 Wochen nötig, Schuhe mit hohen Absätzen werden für 10-12 Wochen ausfallen.

Mit besten Wünschen,

DR OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ?

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ?

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie