So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2059
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Nach einem Sturz sind drei Wirbel gestaucht. Jetzt habe ich

Kundenfrage

Nach einem Sturz sind drei Wirbel gestaucht. Jetzt habe ich Schmerzen im unteren Rückenbereich sowie auch im inneren Oberschenkel. Wenn ich mich umdrehe, habe ich das Gefühl als wenn sich im Inneren Oberschenkel etwas bewegt.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag und vielen Dank ***** ***** Vertrauen in unsere Seite.
Ich bin Orthopäde und helfe Ihnen gerne weiter.
Wenn ich Sie richtig verstanden habe, liegen bei Ihrer Mutter 3 Kompressions-Wirbelbrüche vor. Die Ursache dürfte bei diesem Alter eine altersbedingte Osteoporose sein. Wenn Sie noch dazu Schmerzen im Oberschenkel hat, muss man auch an eine Schenkelhalsfraktur denken und das betr. Hüftgelenk röntgen!
Wenn die Wirbelkörper nur wenig komprimiert sind, braucht auch keine OP durchgeführt werden. Die Heilung einer WK-Fraktur dauert allerdings 3 Monate! Bei ausgeprägten Kompressionsbrüchen käme die Einspritzung von Kunststoffen (sog. Knochenzement) in die Wirbelkörper minimalinvasiv zur Anwendung (sog. Kyphoplastie).
Die Behandlung besteht in einem Kunststoff-Überbrückungsmieder, Schmerzmitteln wie Ibuprofen oder Diclofenac und ggf. auch Opioide wie Tillidin+Naloxon oder Tramal und den Knochen aufbauende Medikamente wie Calcitonin-Nasenspray oder -Injektionen und Vit.D3 und Calcium, z.B. Calcimagon-D3. Nach 1 Jahr sollte wieder zur Kontrolle eine Knochendichtemessung durchgeführt werden. Als Magenschutz empfehle ich 20 mg Omeprazol/Tag.
Ich hoffe, Ihnen hiermit behilflich gewesen zu sein und würde mich über eine positive Bewertung zur Honorierung freuen. Bei Bedarf helfe ich gerne weiter.
Ich wünsche Ihrer Mutter gute Besserung und baldige Genesung.
-----------------
Ich bitte um eine positive Bewertung, nur so erhalte ich ein Honorar. Für Sie entstehen keine zusätzl. Kosten!
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitte machen Sie keinen neuen Thread auf, sondern posten Sie hier weiter! Wenn Ihre Mutter beim Aufstehen und Drehen schmerzen im Rücken hat, spricht das auch für eine Wirbelverletzung. Sicher ist man jedoch erst nach einer Röntgenaufnahme der LWS. Wurde denn keine Röntgenaufnahme angefertigt? Wer hat die Diagnose gestellt und auf Grund welcher Untersuchungsbefunden (Röntgen, MRT, u.s.w.)?
--------------------
Ich bitte um eine positive Bewertung, nur so erhalte ich ein Honorar. Für Sie entstehen keine zusätzl. Kosten!
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das zusätzliche Angebot eines Telefongesprächs habe ich gemacht, falls Sie noch Bedarf haben an einen ausführlicherem Gespräch. Falls jedoch alles geklärt ist, bitte ich um eine freundliche Bewertung, denn nur so werden wir bezahlt. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie