So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1638
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Hallo...ich habe wohl links und rechts eine fortgeschrittene

Kundenfrage

Hallo...ich habe wohl links und rechts eine fortgeschrittene Kniearthrose. Was kann ich tun um ein künstliches Gelenk bzw. auch eine Knieumstallung zu vermwieden. Habe momentan Einlagen mit Randerhöhung, kann das was bringen? ...bzw. was kann ich sonst noch tun...bin so zu ziemlich allem bereit.
Viele Grüße
Helmut Mayerle
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Orthopäde-Duisburg : Sehr geehrter Patient,wenn im Alter von 43 Jahren bereits eine fortgeschrittene Arthrose vorliegt, werden Prothesen auf Dauer nicht zu vermeiden sein. Es gibt aber novh einige Möglichkeiten, diese hinauszuzögern:Mit besten Wünschen,DR OACK
Orthopäde-Duisburg : - Einlagenversorgung ist eine Möglichkeit, hier muss man aber mehrere Wochen Geduld haben
Orthopäde-Duisburg : - wenn eine x- oder o-Beinabweichung vorliegt, kann, wenn nur ein Teil des Knorpels geschädigt ist, eine sogenannte Umstellungsosteotomie zur Achskorrektur erfolgen
Orthopäde-Duisburg : - eine weiche Kniegelenksbandage kann die Schmerzen Lindern
Orthopäde-Duisburg : - eine Injektionsbehandlung mit Kortison, Lokalanästhetika oder Hyaluronsäure kann die Schmerzen lindern, aber keine Heilung des Grundleidens bringen
Orthopäde-Duisburg : - ein gezielter Muskelaufbau des Oberschenkels entlastet das Knie
Orthopäde-Duisburg : - die Einnahme schmerz- und reizhemmender Medikamente lindert die Symptome (bei längerer Einahme auf Magenschutz achten!)
Orthopäde-Duisburg : - orale Knorpelmedikation (zB Gelatine, Knorpeltabletten oder kapseln) haben keine nachweisbare Wirkung
Orthopäde-Duisburg : - bei lnagdauernden Knieschmerzen hilft oft auch eine Akupunkturbehandlung
Orthopäde-Duisburg : Mit besten Wünschen, Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Patient,
Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. wenn sie noch fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Patient,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie