So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1633
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

folgender Mrt Befund liegt mir vor. frische proximalen vkb

Kundenfrage

folgender Mrt Befund liegt mir vor. frische proximalen vkb Zerrung. dd: diskreter Teilriss. minimaler Gelenerguss. Was bedeutet das?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Orthopäde-Duisburg :

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Mit besten Wünschen, DR OACK

Orthopäde-Duisburg :

Sehr geehrte Patientin, der Befund zeigt, dass das Kreuzband zwar geschädigt, aber in seinem Verlauf noch vorhanden ist. Hier ist eine konservative Therapie zu empfehlen. Ich würde hier eine Bewegungsschiene und einen langsamen Belastungsaufbau, ähnlich der Nachbehandlung einer Kreuzbandersatzplastik (operativer Kreuzbandersatz) empfehlen. Nur wenn eine dauerhafte Instabilität verbleibt (was nicht oft der Fall ist), sollte eine OP erfolgen.
Mit besten Wünschen, Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
ab wann kann ich das Bein wieder voll belasten
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wenn Sie mit voll belasten normales Gehen ohne Gestützen meinen, dann diekt nach der Schienen-Anlage; Sportbelastung wird mindestens 3 Monate dauern, weil das Band nicht schnell heilt.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
ist das Band angerissen? und ab wann kann ich wieder arbeiten und wie lange muss ich die Schiene tragen
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.

"Angerissen" trifft es ganz gut; es sind einige Fasern gerissen, andere gedehnt und weider andere noch intakt. Die intakten Fasern sind die Leitschiene zur Heilung der verletzten Fasern. Die genauen Zeiträume kann man erst nach einer ärztlichen Untersuchung und dem Abgleich mit den MRT Bildern festlegen. Als grobe Richtschnur können Sie nach 6 Wochen die Schiene weglassen (sollte aber 6 Monate beim Sport noch getragen werden). Wenn Sie keine schwere körperliche Arbeit haben, können Sie auch (schmerzabhängig) schnell mit der Schiene wieder arbeiten.
Freundliche Grüße,
Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.
Mit besten Wünschen,
Dr OACK
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten und gelesen. Warum bewerten Sie diese nicht ?

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie