So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.

Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1812
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Knie Plica Syndrom - Spritze vertrauen oder OP ?

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe seit nun 7 1/2 Wochen Knieprobleme, vor allem auf der Innenseite des linken Knies. Die erste Diagnose war eine Diplasie der Patellasehne inklusiver einer schiefen Patella. So wurde mir eine Krankengymastik verordnet. Da die Schmerzen anhielten bin ich dann zu einem Spezialisten der mir die Knorpelaufbauspritze empfohlen hat und sich auf die Diagnose des voran gehenden Arztes verlassen hatte. Ich sollte eine einmal Spritze erhalten die ich mir auch am Montag dieser Woche geben lies. Es folgten Tage der Hölle. Ein enormes Pochen und Brennen am Schmerzpunkt das bis Samstag früh anhielt. Es war schon fast ein Wundschmerz. Aufgrund der anhaltenden Probleme bin ich dann noch einmal zum Arzt und habe ihm gesagt das mein eigentliches Problem ja auch nicht die Patella Sehne sei und der Knorpelschaden sondern der Schmerz in der Innenseite. Er hat sich dann das MRT angesehen und meinte es gäbe eine Schleimhautfalte die eingeklemmt sei und die man aufgrund der schon lange anhaltenden Beschwerden nun entfernen soll. Die Athroskopie ist nun für Dienstag angesetzt. Mein Problem ist nun folgendes: Seit Samstag morgen bessert sich das Knie durch die Spritze und es wird wirklich schmerzfrei, was bleibt ist jedoch ein "unsicheres" Gefühl, eine Art "Klemmgefühlt" sowie ein schier unhaltbares krepieren der Kniescheibe. Ab und an verspüre ich auch noch ein starkes ziehen sowie eine leichtes Stechen .... wirklich diesen "Einklemmschmerz" habe ich nun nicht mehr. Ich bin nun sehr stark verunsichert da sich das Knie zwar brauchbar, aber nicht gut anfühlt ... vor allem habe ich ehrlich gesagt kein Vertrauen zur Spritze. Durch die Substanzen sind die Symyptome ja nur aufgeschoben und nicht verschwunden, oder? Ich habe von September bis November einen Outdoor Sport Lehrgang mit Parcouren (Sprünge aus 3 Meter, Leitern, mehreren Sprüngen aus 2 Metern), Stunden langen Wanderungen und auch einer Laufüberprüfung die für mich beruflich von außerordentlicher Bedeutung ist. Meine Angst ist folgende: 1, das die Spritze durch die extreme Anforderung an das Knie versagt und der Schmerz wieder kommt der im Moment noch ein Ziehen und knarschen ist 2, durch die Schmerzen ich aus dem Lehrgang ausscheiden muss denn eine erneute Spritze kann ich mir nicht geben lassen ( bin 5 !!! Tage gelegen nun!!!! das kann ich mir am Lehrgang nicht leisten) Mir ist bewusst dass mein Knie auch nach einer Athroskopie länger schmerzen wird, doch sehe ich diesen Schmerz als wesentlich "angenehmer und aushaltbarer" als wie den den ich hatte ( wo ich nicht wusste was es ist!!). Wiederum durch die Wirksamkeit der Spritze frage ich mich inwiefern eine Athroskopie "nötig" ist .. da er sich betreffend einer Schleimhautfalte und eines möglichen leichten Innenminiskus Schaden nicht sicher war. Noch hinzu kommt eben das Gefühl dass das Knie "besser wird", wobei es eben auf die Chemikeule zurück zu führen ist. Belastungen wie laufen gehen .. jedoch fühlt es sich sehr "gedämpft" an (der Schmerz ). Es ist meistens ein ziehen, ein Gefühl als wäre da etwas. Ich habe dann auch versucht heute auf den Berg zu gehen: Das habe ich jedoch gespürt, auch wenn wieder sehr gedämpft. Was würden sie mir raten betreffend der Athroskopie oder einem weiteren Vorgehen? danke

PS:

Hier sind noch MRT Bilder die angeblich diese Plica darstellen

http://www.directupload.net/file/d/3696/m8cugddr_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/3695/xe4atfyx_jpg.htm

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.
Österreich: 0800 802136

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team



















Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie