So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

ALTERNATIVEN ZUR OP DER SPANDYLODESE.

Kundenfrage

GIBT ES ALTERNATIVEN ZUR OP DER SPANDYLODESE;BEI MIR BETRIFFT ES DIE WIRBEL L4;L5 UND S1. BIN SEHR VERUNSICHERT,HABE EINEN KLEINEN SOHN VON 9 JAHREN UND BIN ALLEIERZIEHEND. HABE ANGST MICH ANSCHLIESSEND NICHT MEHR NORMAL BEWEGEN ZU KÖNNEN.BIN 1997 AN L4 UND L5 OPPERRIERT WORDEN. 2005 AN L4 UND L5 UND 2010 AN L5 UND S1.BIN SEHR VERUNSICHERT,BITTE HELFEN SIE MIR:

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team















Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Schön, dass Sie zu uns in dieses Forum gekommen sind. Ich bin Orthopäde und möchte Ihnen gerne weiter helfen und Ihre Frage beantworten.

Wenn man eine Spondylose von L4 bis S1 durchführt, kommt es nur zu einem geringen Bewegungsverlust in der Wirbelsäule, da die Gesamtbeweglichkeit sich aus den vielen Segmenten der einzelnen Wirbel zusammensetzt.
Häufig ist es so, dass nach Ihren Vor-Operationen irgendwann eine Versteifung notwendig wird. Vor allem wenn man bei den Vor-Ops einiges an Bändern und Knochen hinten entfernt hat und es zu einem Gleiten der Wirbel kommt. Dies kann dann zu den Beschwerden führen und dann ist die OP zur Versteifung die richtige Variante.
Vorher sollte man natürlich alle Massnahmen ausreizen: Physiotherapie, Infiltrationen mit Kortison in den Epidurdalraum, intensive Rückenschule zur Kräftigung der Muskulatur, Akupunktur und Beizug eines Schmerztherapeuten ausgenutzt hat.
Wenn natürlich ein Kraftverlust für die Muskeln auftritt oder Blasen/Darmfunktionsstörungen mit Inkontinenz als Zeichen des Druckes auf die Nerven, muss man leider doch die OP planen.