So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1827
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Liebes Team,es geht um folgendes:Seit gut 1 Woche habe

Kundenfrage

Liebes Team, es geht um folgendes: Seit gut 1 Woche habe ich jetzt Probleme. Es fing damit an, dass ich Nachts nicht einschlafen konnte, da ich das Gefühl hatte, keine Luft zu bekommen. Anfangs war es aber noch recht leicht. Mittwoch letzte Woche fing es dann an auch am Tage aufzutreten. Und es war schlimmer. Ich hatte wirklich das Gefühl, jemand schnürt mir den Hals zu. Nachts war es besonders schlimm. Todesangst trifft es recht gut. Nicht nur das ich Luftnot hatte, ein Druck auf dem oberen Brustbereich, auch kribbeln hauptsächlich im linken Arm. Ab und an auch wie ein Herzstolpern und kribbeln im ganzen Körper (was dann wohl wegen der Angst war). Dann bin ich zu einem Orthopäden gegangen, der meinte ich sei sehr strak verspannt. Hat mich eingerenkt (Wirbelsäule von oben bis unten). Hauptschmerz beim tasten war aber links oben. Freitag war es noch nicht wirklich besser, dann bin ich nochmal hin. Wieder etwas eingerenkt (nur 1 mal) und mir wurden Spritzen in den Rücken gegeben. Dazu habe ich starkes Schmerzmittel und die Tabletten "DoloVisano" bekommen. Warum ich Schmerzmittel bekomme weiß ich nicht? Ich hatte gar keine Schmerzen an sich im Rücken. Nur diese Luftnot wie oben beschrieben. Nachts habe ich seit dem zwar besser geschlafen aber dieses Engegefühl ist jetzt wieder da. Ich drehe langsam wirklich durch, es muss doch mal besser werden? Können Sie mir helfen? Was kann ich noch tun damit das ein Ende nimmt. Sport mache ich jetzt seit knapp 2 Monaten. Und ich hatte schon mal so eine Wirbelblockierung, aber noch nie so schlimm wie jetzt mit dieser Luftnot. Viele Grüße ###

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team



















Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

welche weiteren Infos werden denn benötigt?

Viele Grüße

###

Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

leider können wir nicht beeinflussen, wann bzw. ob sich ein Experte mit Ihrer Frage auseinandersetzt.

Sollten Sie daher in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

















Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

es ist doch wirklich unfassbar, wie lange man hier keine Antwort erhält? Warum ist das denn so?

Ich hätte aber gerne einen Rat!!!!!