So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1814
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Hallo Frau/Herr Doktor,immer wieder beobachte ich an mir,

Kundenfrage

Hallo Frau/Herr Doktor, immer wieder beobachte ich an mir, dass ich nach "Rehasport" -was anderes ist zu heftig für mich- mit einem "unnatürlichen" Muskelkater sprich Schmerzen über mehrere Tage zu tun habe. Oft brauche ich eine Physiotherapie, dass die verhärtete, verspannte Muskelgruppe wieder auf macht. Warum reagieren meine Muskeln so? Ist das eine Stoffwechselstörung oder wie nennt man diese Krankheit? Meist ist der Rücken von diesen Schmerzen betroffen. Neulich hatten wir im Rehasport die Schulterpartie verstärkt trainiert und bei mir kamen zwei Tage später Schmerzen in der Hand zu Tage. Nach einer Woche ging ich dann zum Hausarzt. Das Ergebnis war, eine Überweisung zum Nevenarzt mit Verdacht auf Karpaltunnelsyndrom. auf den Termin beim Neurologen muss ich 1 Monat warten. Dann hab ich auf eigene Faust beim physio einen Termin gemacht und bekommen. Nach einer Behandlung war meine Hand wieder schmerzfrei. behandelt wurde die Schulter. Also irgendwie hab ich den Verdacht, dass ich an eines mir unbekannten Krankheit leide. können Sie mir einen Rat geben? Weil ohne Sport bzw Gymnastik kann ich mir mein Leben nicht vorstellen. Oder muss ich mich damit abfinden auf sportliche Betätigung zu verzichten? Über eine Antwort würde ich mich freuen. ### (51 Jahre)

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team



















Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie