So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1822
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Ich wünsche allseits einen schönen abend.Meine 80-jährige

Kundenfrage

Ich wünsche allseits einen schönen abend. Meine 80-jährige Mutter hat in den vergangenen drei Jahren beide Kniegelenke mit totalen Endoprothesen ersetzt bekommen. Es ist zu bemerken, dass meine Mutter übergewichtig ist. Seit geraumer Zeit hat sie in beiden Gelenken sehr starke Schmerzen, Schwellungen und auch Ergüsse. Einzelne Stufen, die sie zuvor mit Hilfe steigen konnte, kann sie nicht mehr gehen, auch nicht mit Hilfe. Beim Beugen und auch beim Gehen hört man starke quitschende Geräusche.


Das Gehen ohne Rollator ist nicht möglich.


Die behandelnden Ärzte können sich die Problematik nicht erklären. Die Prothesen sitzen fest, es wurde auch ein Szintigramm gemacht, welches aber keinerlei Aufschlüsse gab. Welche Möglichkeiten der Komplikationen, die die Phänomene erklären könnten gibt es in solch einem Fall? Ich danke XXXXX XXXXX mit besten Grüßen U.Mersdorf

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über


kontakt@justanswer.de

oder

Tel.:
0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team