So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...

Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1422
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Guten Tag, ich wurde am 24.07.2013 an einer komplizierter Humerusschaftfraktur

Kundenfrage

Guten Tag, ich wurde am 24.07.2013 an einer komplizierter Humerusschaftfraktur operiert. Der Bruch bestand aus 3 Teilen die gegeneindander verschoben waren. Die OP wurde minimalinversibel durchgeführt und ein ca. 16cm langer Nagel implantiert. Der Nagel ist sowohl in der Kugel als auch am Knochen selber verschraubt. Die Kugel selber wurde an einer Stelle mit Draht gerichtet da sich dort ein kleinerer Haarriss befand.
Weitere Kontrolluntersuchungen ergaben, dass der Nagel und die Schrauben gut und fest sitzen und es auch zu einer sehr guten Heilung des Knochens kam. Mit den Schrauben und dem Nagel habe ich keinerlei Probleme bzw. Einschränkungen. Um ehrli ch zu sein er stört mich auch nicht. Mein behandelnder Arzt hat vorgeschlagen den Nagel Ende April wieder zu entfernen. Ich habe meine Bedenken geäussert und möchte nun von Ihnen eine weitere Meinung erhalten.
Meine Bedenken sind, bei der OP wurde mir gesagt, dass eine Bruchstelle (dort sitzt auch jetzt eine Schraube ind er Nähe) an der Stelle verläuft wo der Nerv sitzt der den Arm versorgt. Bei der OP konnte nicht ausgeschlossen werden dass der Nerv verletzt würde und mein Arm taub bleibt. Dies war zum Glück nicht der Fall kann aber beim entfernen wohl auch nicht ausgeschlossen weden. Hinzu kommt der Nagelk und die Schrauben sitzen richtig fest im Knochen und bewegen sich nicht. Nebend em Risiko der OP hab eich die Angst dass nicht alle Schrauben und der Nagel entfernt werden können da diese eingewachsen sind.
Meine Frage daher auch an Sie wächst der Knochen mit der Zeit über die Schrauben, so dass diese komplett im Knochen liegen und von diesem komplett bedeckt sind obder beleiben die Schrauben offenen das man an diese immer herankommt?
Ich muss sagen ich habe ein extrem gutes Knochenwachstum. Der Bruch war nach 4 Wochen schon komplett zugeheilt.
Danke XXXXX XXXXX Hilfe.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.

Orthopäde-Duisburg :

Sehr geehrter Patient, bei Ihnen wurde ein sogenannter proximlaer Humerusnagel implantiert. Diese Implantate sind üblicherweise aus Titan und können, wenn sie keine Beschwerden verursachen, dauerhaft belassen werden. Eine Materialentfernung ist also nicht unbedingt notwendig. Das Risiko einer Nervus Radialis-Parese (Nervenschädigung) ist bei diesem Implantat überschaubar und auch bei der Entfernung vorhanden, aber nicht hoch, sodass dies nicht gegen die Entfernung spricht. Prinzipiell ist dies Ihre Entscheidung:Mit besten Wünschen, DR OACK

Orthopäde-Duisburg :

- Wenn Sie gut zurecht kommen und keine Entfernung wollen, muss das nicht sein

Orthopäde-Duisburg :

- wenn später jedoch andere Verletzungen in diesem Bereich auftreten, kann der Nagel Probleme verursachen, er behindert zB auch ein MRT, was an der Schulter reltiv häufig notwendig ist

Orthopäde-Duisburg :

- bei Ihrem jungen Alter wird das Implnatat noch ca 50 Jahre im Knochen liegen, so lange gibt es das noch Material nicht, so dass hier die echten Langzeiterfahrungen fehlen.

Orthopäde-Duisburg :

Alles in allem würde ich ihnen eher zur Materialentfernung raten, aber erst nach 1 Jahr nach der OP.

Orthopäde-Duisburg :

EIne wesentliche Knochenüberwucherung ist zu dieser Zeit möglich, aber da die Schauben recht dicke Köpfe haben, ist das ein lösbares Porblem. Meist zeigt das Röntgenbild aber ob die Köpfe frei sind oder nicht.

Orthopäde-Duisburg :

Mitbesten Wünschen,

Orthopäde-Duisburg :

Dr OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Habe ich Sie jetzt richtig verstanden? Wenn ich die Entfernung nicht wünsche kann ich den Nagel auch drin lassen solange er keine Probleme macht?


 


Ich denke ich werde dies auch tun und ihn im Knochen belassen. Sollte er später einmal Probleme machen kann er ja immer noch raus denke ich.


 


Eien Fraeg noch dazu. Verwächst der Nagel mit dem Knochen oder bleibt er einfach im Hohlraum liegen?


 


Ich dachte dabei an Implantate z.B. ind er Hüfte ode rso die verwachsen ja auch mit dem Knochen oder

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja SIe haben richtig verstanden, Sie können den Nagel belassen. Er verwächst nicht mit dem Knochen wie bestimmte Hüftprothesen, sondern bleibt im Knochen liegen. Er wird aber im Laufe der Zeit oft von Knochen überwuchert, so dass er später nur mit größerem Aufwand entfernt werden kann.

Ihre Entscheidung ist okay, wenn

- Sie sich bewusst sind, dass die Diagnostik bei eventuell auch unfallunabhängig auftretenden Schulterbeschwerden deutlich erschwert wird (weil das MRT durch das Metall gestört wird); eine Materialentfernung ist nicht mal eben so hopplahopp gemacht und wird im Laufe der Zeit schwieriger, wenn auch nicht unmöglich

- Sie wissen , dass keine Langzeiterfahrung mit längerer Liegedauer des Titan vorliegen. Wir erwarten hier keine negativen Folgen, es gibt aber keine Erfahrungswerte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Aber wenn ich mich entscheiden sollte den Nagel zu entfernen (Ende April) ist der Knochend ann nicht wieder geschwächt durch die Löcher der Schrauben?

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.
nur unwesentlich, vor einem erneuten Bruch brauchen Sie keine Angst zu haben
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Patient,

Sie haben eine ausführliche Antwort erhalten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, damit ich mein Honorar erhalte.

Mit besten Wünschen,

Dr OACK

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie