So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2075
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Guten Abend, ich wurde gestern am Miniskusriss operiert, ambulant

Kundenfrage

Guten Abend, ich wurde gestern am Miniskusriss operiert, ambulant mit Arthroskopie. habe heute noch Probleme beim Laufen und an der Stelle wo die Blutsperre angelegt war, Druckempfindlichkeit, denke Schwellung innerlich. Ich kühle und mache etwas Bewegungsübungen. Wird sich das wieder bessern? durch Physiterapie, Elektrotherapie. Was kann ich noch tun? ich bin 59 weibl. und Kilos zuviel. Bin Rettungsschwimmer und hoffe wieder gut schwimmen zu können. Danke XXXXX XXXXX Antwort.Karin
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Abend,
ich bin Orthopäde und beantworte gerne Ihre Frage.
Es ist ganz normal, dass so kurz nach einer Arthroskopie noch Schmerzen bestehen. Das wird sich in 1-2 Wochen wieder wesentlich bessern. Die Schwellung sollte zurückgehen und die Schmerzen nachlassen. Machen Sie weiter Bewegungsübungen und nach 4 Wochen sollten Sie das Knie wieder voll belasten können. Solange noch eine Schwellung besteht weiter kühlen.

Besprechen Sie mit Ihrem Arzt bitte, ob er auch eine Thromboseprophylaxe für notwendig hält, solange Sie nicht belasten!
Ich bin sehr zuversichtlich, dass Sie wieder als Rettungsschwimmerin tätig sein können.
Ich wünsche Ihnen alles Gute und baldige Besserung.
Bei Bedarf helfe ich gerne weiter, ansonsten würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.
----------------
Dieser Rat beruht nur auf Ihrer Information und kann daher keine Konsultation und keine Untersuchung beim Arzt vor Ort ersetzen. Eine Haftung ist daher ausgeschlossen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich bedanke mich ganz herzlichst für die Antwort.


Thombosestrümpfe und Heparinspritze gebe ich mir.


Ich sah nur heute schon einen jungen Mann wieder umher springen, das machte mich sprachlos.

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, es gibt solche Fälle, aber das ist die Ausnahme, abhängig vom Befund, Alter und Fittness.
Es wird Ihnen bald wieder besser gehen, nur etwas Geduld!
Gute Besserung und ein gesundes Neues Jahr.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danke, es hat mir sehr geholfen.


Ich wünsche Ihnen auch ein gesundes neues Jahr.


 


Beste Grüße Karin Israel


 

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danke, bitte nicht vergessen mit einer positiven Bewertung zu honorieren.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie