So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2963
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

guten abend ich habe schmerzen in der leiste zieht sich bis

Kundenfrage

guten abend ich habe schmerzen in der leiste zieht sich bis zum knie und kommt in der hüfte raus bei laufen bekome ich richtigen reiz .wärme lindert es ein wenig gelegendlich auch rücken schmerzen . mrt hat nichts ergeben.werde mich freuen von wenn einer von den experten mal was erklären könnten danke
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Ich bin Orthopäde und möchte Ihnen gerne weiter helfen.

Prinzipiell kann es ein Problem mit dem Hüftgelenk, der Wirbelsäule oder auch den Weichteilen an der Hüfte geben.
Was für ein MRT wurde gemacht?
Ausgehend von der Hüfte kann es eine beginnende Arthrose (vor allem Rotationsbewegungen eingeschränkt) oder ein Impingemente (Einklemmen, vor allem bei Beugung und Innenrotation) geben. Dies würde man aber im normalen Röntgen und bei der klinischen Untersuchung fest stellen. Ebenfalls können Muskeln, z.B. der Psoas am Gelenk irritiert werden.
Auch ein Leistenbruch wäre im Bereich des Möglichen.
Von der Wirbelsäule ausgehend, kann z.B. ein Bandscheibenvorfall oder ein Wirbelgleiten diese Beschwerden verursachen.
Daher würde ich Ihnen zur Abklärung als erstes noch ein normales Röntgen des Beckens und der Wirbelsäule empfehlen, ev. eine Testinfiltration der Hüfte und wenn dabei nichts raus kommt, muss man auch in Richtung einer Wirbelsäulenerkrankung oder einer Leistenhernie abklären.