So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2075
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Habe eine innenknöchel fraktur links.soll aber voll belasten.habe

Kundenfrage

Habe eine innenknöchel fraktur links.soll aber voll belasten.habe tierische schmerzen und der fuss schwillt als mehr an.lege auch als hoch und kühle ständig.bringt leider kein ervolk.was kann ich noch tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, ich bin Orthopäde und beantworte gerne Ihre Frage.
Wurde der Fuß eingegipst oder wurden Sie operiert?
Wenn der Fuß geschwollen ist, ist hochlegen richtig. Eine Thrombose im Unterschenkel sollte natürlich ausgeschlossen werden, falls ein Gips angelegt wurde, muss sicher gestellt sein, dass dieser nicht zu eng ist und dadurch zu Schmerzen und Schwellung führt. Wenn Sie starke Schmerzen haben, können und sollten Sie den Fuß auch nicht voll belasten.
Bekommen Sie eine Thromboseprophylaxe in Form von Spritzen in die Bauchhaut?
Bitte besprechen Sie das mit Ihrem behandelnden Arzt.
Mit freundlichem Gruß und Besserungswünschen.
Bitte nicht vergessen, mit einer positiven Bewertung zu honorieren, danke.
Falls noch Unklarheiten bestehen, stehe ich gerne weiter zur Verfügung.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie die Antwort gelesen haben und noch Unklarheiten bestehen, helfe ich gerne weiter, ansonsten bitte mit einer positiven Bewertung zu honorieren, wie bei JA nach den AGB vorgesehen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie