So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2965
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

wie schwer darf z.B. der Koffer bei einem eigenen Gewicht von

Kundenfrage

wie schwer darf z.B. der Koffer bei einem eigenen Gewicht von 80 KG sein, den ich in den Bus, die Bahn oder die Treppe rauf oder runter tragen muss, damit 3 1/2 Monate nach einer zementfreien Hüftoperation das "Einwachsen" der Prothese keinen Schaden nimmt? Zur Zeit wiegt der Koffer noch 24 KG.
Vielen Dank XXXXX XXXXX für eine Antwort!
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Staudt
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Nach dieser Zeit ist die Prothese schon gut eingewachsen, so dass hier nix zu befürchten ist. Die Frage ist eher, ob die Muskulatur und Kraft ausreicht, um den Koffer sicher zu "bewegen". Mit 24 kg ist dies mit Sicherheit schon am oberen Limit angelangt und sollte nicht mehr schwerer werden. Auf jeden Fall müssen Sie mit dem Gewicht des Koffers aufpassen, damit es nicht im Rahmen einer ungeschickten Bewegung schlimmstenfalls zum Ausrenken der Prothese kommt.