So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1822
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Guten Abend, seit Februar 2012 habe ich Schmerzen im Ansatzbereich

Kundenfrage

Guten Abend, seit Februar 2012 habe ich Schmerzen im Ansatzbereich der Achillessehne. Folgende Behandlungen wurden durchgeführt: 3 x Stoßwellentherapie (30% Besserung), Schmerzmittel bei Bedarf Voltaren Resinat, 12 x Krankengymnastik (20% Besserung) MRT (Ergebnis: Chronische Ansatztendopathie derAchillessehne mit kleinere Partialruptur unmittelbar im Ansatzbereich am Calcaneus. Ausschluß einer Plantarfasziitis. Coalitio calkaneonavicularis.) Meine Frage: welche Möglichkeiten habe ich schmerzfrei zu werden, damit ich wieder wandern, walken usw. kann. Mein Arzt rät von einer Operation ab. Gibt es spezielle Gymnastik, Akkupunktur o.ä.? Im voraus vielen Dank. A. Keldenich-Kelter
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.