So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Ich habe sehr starke Rückenschmerzen und Osteoporose Knochendichte

Kundenfrage

Ich habe sehr starke Rückenschmerzen und Osteoporose Knochendichte beträgt 31,5mg Ca-Ha/ml der T Wer beträgt 4,81 der Z Score 1,44.Meine Frage bis jetzt habe ich nur Schmerz-mittel erhalten. Von2003 - 2008 Zometa wurde wegen einer Knochennectose abgesetzt.Ich soll jetzt Funktionstrainingerhalten gen osteoporose
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Das Zometa nach dieser Zeit abzusetzen macht durchaus Sinn. Alternativ kann man jetzt ein Knochenwachstum stimmulierendes Medikament, z.B. Forsteo, einsetzten. Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem behandelnden Arzt. Parallel dazu ist das Funktionstraining sehr gut, da dies auch die Knochenqualität stärkt und natürlich auch Muskeln, Sehnen, Bänder und den Kreislauf. Weiterhin sollten Sie auf jeden Fall Vitamin D und Calcium einnehmen, z.B. Calperos D3.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie