So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2963
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren Meine Lebensgefährtin leidetunter starken Schmerzen der lin

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren Meine Lebensgefährtin leidetunter starken Schmerzen der linken Beinhälfte!Sie war eine Steißlagen-Zangengeburt!Vor ca.3Jahren wurde erst Oestoporose und später Polyneuropathie festgestellt.Ihr wurde Physiotherapie verordnet,aber leider ohne Erfolg!Kann es sein das es sich hier um eine Hüftdysplasie handelt?

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

In einem normalen Beckenübersichtsröntgen kann man die Hüftdysplasie gut erkennen und damit beurteilen, ob das Problem daher kommt.
Wenn jedoch das ganze linke Bein betroffen ist, muss man eher in der Richtung Nervenentzündung, Polyneuropathie und einem möglichen Bandscheibenvorfall oder andere Kompression eines Nerven handeln.

Daher sollte Ihre Lebensegfährtin zuerst vom Orthopäden untersucht werden und danach noch weiter zum Neurologen. Ggf wäre auch ein schmerztherapeutische Behandlung für Ihre Lebensgefährtin gut, wenn andere Ursachen ausgeschlossen worden sind.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antwort gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht und die Experten nur in diesem Fall auch honoriert werden.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen