So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau Doktor, Sehr geehrter Herr Doktor, Aufgrund

Kundenfrage

Sehr geehrte Frau Doktor,Sehr geehrter Herr Doktor,Aufgrund der Amputation meines linken Oberschenkelbeins bin ich seit 42 Jahren Prothesenträger. Seit geraumer Zeit habe ich Probleme beim Gehen, welches auf eine Beckenverschiebung bzw. Beckenschiefstand zurückzuführen ist. Obschon ich seit Jahren unter ärztlicher Kontrolle stehe, habe ich bis dato keine entsprechende Antwort auf meine Frage erhalten, wie ich dieses Problem beheben kann.Ich wäre Ihnen für einen Rat sehr dankbar.MfGIhrDr. XX/France
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Herr Kollege

Einerseits kann man die Prothesenlänge einstellen und man muss auch auf die Balance der Muskulatur achten, da es häufig zu einem überwiegen der Adduktoren führen kann, die dann das Becken schief stellen. Daher würde ich zuerst probieren, die Prothese zu verlängern. Eher experimentell kann man an eine Tenotomie der Adduktoren denken oder versuchsweise eine Injektion von Botox, um deren Tonus zu senken. Am besten setzten Sie Sich auch mit einer Uniklinik in Verbindung u/o einem sehr gutem Orthopädietechniker, die Sie bei diesem Problem behandeln können.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antwort gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht und die Experten nur in diesem Fall auch honoriert werden.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen