So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Ich habe einenDei Banscheibe ist mäßig stark dehydriert Re-Lateraler,in

Kundenfrage

Ich habe einenDei Banscheibe ist mäßig stark dehydriert Re-Lateraler,in dasFormamen reichende Diskusprotrusion -Grenzfall zu Prolaps.Die Nervenwurzeln wiert trangiert

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

Zuerst sollte man die konservative Therapie mit schmerz- und entzündungshemmenden Medikamenten, Physiotherapie, Akupunktur und einer epiduralen (in den Raum zwischen Nerven und knöchernen Spinalkanal) Infiltration mit Kortison ausreizten. Garde diese Infiltration bringt das Kortison genau an die richtige Stelle, wo es gegen die Schwellung und Entzündung wirken kann und sich nicht im ganzen Körper verteilt.

 

Sollten jedoch muskuläre Defizite im Sinne von einem Kraftverlust der Muskulatur oder Probleme mit dem Wasserlösen oder Stuhlgang auftreten, muss man an eine Operation denken.