So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Ich habe starke Muskelverschmerzen entlang der Lendenwirbelsäule,

Kundenfrage

Ich habe starke Muskelverschmerzen entlang der Lendenwirbelsäule, die bei Bewegung schlimmer werden. Cortisoninfusionen, Neuraltherapie und Diclo Dispers haben nicht geholfen.
Krankengymnastik und Osteopathische Behandlung verschlimmern meine Schmerzen, auch Dehnungs-u. Kräftigungsübungen verschlimmern den Schmerz.
Im Liegen verbessert sich mein Befinden.
Eine Coxarthrose wurde ausgeschlossen.
Was kann ich noch tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Liebe Patientin

Ich nehme an, dass Ihr Rücken orthopädisch abgeklärt wurde, da nur dann eine reine Behandlung der Schmerzen und Verspannungen sinnvoll ist.
Medikamentös kann man ein muskelrelaxierendes Medikament einsetzten, um den Muskeltonus zu reduzieren. Ebenfalls können die verhärteten Muskeln direkt mit einem lokalen Betäubungsmittel angespritzt werden. Langfristig ist natürlich die Physio und die Kräftigung helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Lieber Experte


 


alle Vorschläge von Ihnen wurden ja schon durchgeführt und eine Verbesserung ist nicht eingetreten.


 


Ich möchte gerne von Ihnen wissen ob es noch Alternativen gibt.


 

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich denke, dass dann schumedizinisch fast alles probiert wurde. Vielleicht macht dann ein alternativmedizinidcher Ansatz Sinn.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Neuraltherapie und Akupunktur waren bisher nicht erfolgreich.Ok und was wäre ein alternativmedizinischer Ansatz?

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielleicht kann man homöopathisch etwas erreichen.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antworten gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht und die Experten nur in diesem Fall auch honoriert werden.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen