So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Habe grosse Schmerzen in der Halswirbel-Säule. Der Arzt sagte

Kundenfrage

Habe grosse Schmerzen in der Halswirbel-Säule. Der Arzt sagte anlog der Röntgenbildes, es handle sich um eine starke Arthrose, zwischen dem3. und 4. Halswirbel. Habe Physio, Akupunkltur, und Massage gemacht auch einige Sitzungen Schmerztherapie. War für 5 Wochen in Pattaja in der Wärme bei über 30 Grad, nun bin ich retour in Engelberg, und der Schmerz ist fast noch stärker geworden.

Nehme momentan Voltaren und lege auch Plaster auf, was kann ich sonst noch tun??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Liebe Patientin

Man kann noch eine Infiltration der kleinen Wirbelgelenke oder des Epiduralraumes probieren, da dies für gewöhnlich recht gut anspricht und wenig Nebenwirkungen hat.
Sollten all diese konservativen Nassnahmen nicht helfen, muss man an eine Operation mit Versteifung der beiden Wirbel denken. Dies natürlich als letzte Massnahme.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Was für Konsekuenzen hätte eine Versteifung der beiden Wirbel?


 


Was ist eine Infiltration der kl.Wirbelgelenke bezw. des Epidoralraumes, und wie würde dies gemacht.?? Spezial-Aerzte bezw. Klinik, und woh in der Schweiz??

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Die Infiltrationen werden entweder von Orthopäden ( die auch die Wirbelsäule behandeln), einem Neurochirurgen oder einem Radiologen durchgeführt.

Wo in der Schweiz wohnen Sie?

Die Versteifung hätte nur einen geringen Funktionsverlust, da die meiste Beweglichkeit aus den Wirbels darüber kommt.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich wohne in Engelberg, und nehme an dass die nächsten Experten in Stans-Spital wohnen. Wie würde dann so eine Infiltration, plus Versteifung von sich gehen. Bräuchte es da Spital-aufenthalt, oder mehrere Behandlungen?


Bin für eine ausführliche Erklärung sehr dankbar, da ich leider hierfür keine Kenntnisse habe, Mit frdl. Grüssen M.Dörig

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Die Infiltration wird unter Röntgen oder CT Kontrolle durchgeführt und ist eine ambulante Behandlung.
Eine Versteifung wäre schon eine grössere Operation, bei der Sie auch ein paar Tage im Spital bleiben würden. Aber diese Operation sollte wirklich der allerletzte Schritt sein.
Ich weiss nicht genau, ob die Kollegen in Stans diese Eingriffe durchführen, aber ich würde mich auf jeden Fall dort vorstellen.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antworten gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht und die Experten nur in diesem Fall auch für die Arbeit honoriert werden.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie