So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2963
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

schmerz im Bereich des Lendenwirbels

Kundenfrage

Habe einen druckschmerz im Bereich des Lendenwirbels im übergang zum Brustwirbels und ein Kribbeln von dieser stelle bis zum kopf. Könnte das ein Banscheibenvorfall sien oder auch evtl. nur eine Wirbelblockade?


Dieses gefühl ist nicht sehr schön was könnte ich als sofort hilfe dagegen tun´.

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800 1899302

Montags bis Freitags von 10:00-16:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Liebe Patientin

Dies wird kein Bandscheibenvorfall sein, da sich dieser eher durch ausstrahlende Schmerzen in die Beine, Gefühlsverlust in bestimmten Stellen der Beine und Füsse oder sogar Muskelschwächen in den Beinen äussert.

Daher passen Ihre Symptome zum Glück nicht zu einem Bandscheibenvorfall. Aber sie könnten mit der Grippe zusammen hängen. Sollten diese Beschwerden verbleiben, wenn die Grippe abgeklungen ist, sollten Sie diese Beschwerden mit einem Orthopäden besprechen.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie haben die Antwort gelesen, aber noch keine Bewertung abgegeben. Kann ich Ihnen noch weitere Fragen beantworten oder bestehen Unklarheiten? Wenn nicht, bitte ich Sie, die Antwort positiv (Toller Service, Informativ und hilfreich oder Frage beantwortet) zu bewerten, da dies dem Prinzip von JustAnswer entspricht.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen