So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2126
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Habe seit gestern (nach Drehbewegung in der HWS) Schmerzen

Kundenfrage

Habe seit gestern (nach Drehbewegung in der HWS) Schmerzen beim Schlucken von Nahrung, so als wäre zu wenig Platz im Hals (Druck von hinten auf die Speiseröhre?). Klärung möglich?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ortho-Doc Nowi :

Guten Tag, ich bin Orthopäde und berate Sie g

Ortho-Doc Nowi :

Guten Tag, ich bin Orthopäde und berate Sie gerne

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 4 Jahren.
Es kann sein, dass Sie sich den Hals verrenkt haben, wie z.B. an der Lendenwirbelsäule wie bei einem Hexenschuss. Dabei kommt es zu Endstellungen der Wirbelgelenke mit Blockierung der Bewegungssegmente. Sie sollten einen Orthopäden aufsuchen und die Halswirbelsäule röntgen lassen. Der Orthopäde wird die Beweglichkeit der Halswirbelsäule prüfen und ggf. eine Kernspintomografie veranlassen. Meist hilft auch das vorübergehende Tragen einer Halskrawatte oder Streckung der HWS in der orthopädischen Praxis. Wenn es nicht besser werden sollte, muss auch ein cervicaler (=an der Halswirbelsäule) Bandscheibenvorfall ausgeschlossen werden.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung. Gerne helfe ich weiter bei noch offenen Fragen, ansonsten würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, wie bei JA üblich.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Habe einen Orthopäden aufgesucht und mich behandeln lassen.


Ihre Antwort war war mir insofern sehr dienlich, als das sie mein eigentliches Vorhaben nur bestätigt hat. Vielen Dank dafür.

Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung. Ich hoffe, dass es Ihnen jetzt schon wieder besser geht. Wenn Ihnen meine Antwort geholfen hat, wäre es nett, wenn Sie mich mit einer positiven Bewertung honorieren würden, wie bei JA vorgesehen.
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Ihnen meine Antwort geholfen hat, wäre es fair, wenn Sie nach den AGB von JA eine positive Bewertung abgeben würden, nur so werden wir honoriert.