So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2968
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Bei mir wurde 2009 eine Spondylodese L4-S1 vorgenommen, März

Beantwortete Frage:

Bei mir wurde 2009 eine Spondylodese L4-S1 vorgenommen, März 2012 Banscheiben OP L3/4
Seit Juli 2012 bestehen wieder massive schmerzenin höhe der Kreuzbeingelenke, eine Reha im Oktober 2012 hat keinen Erfolg gebracht. Was kann ich machen?
Maria Kosoris
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Patientin

Die Beschwerden im Kreuzbeingelenk sprechen sehr gut auf eine manualmedizinische Behandlung an. Dies ist eine Art Physiotherapie, die durch einen speziell ausgebildeten Arzt (in manueller Medizin) durchgeführt wird. Dabei wird das Kreuzbeingelenk mobilisiert=bewegt und auch die entsprechenden Bänder gedehnt und gelockert.
Ebenfalls kann man auch eine Spritze in das Kreuzbeingelenk mit einem lokalem Betäubungsmittel und Kortison durchführen.
Mit diesen beiden Massnahmen sollte eine raschen Besserung Ihrer Beschwerden einsetzten.
Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.