So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde-Duisb...
Orthopäde-Duisburg
Orthopäde-Duisburg, Arzt
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1747
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde-Duisburg ist jetzt online.

Habe in beiden Kniegelenken Schmerzen. Nach Einnahme von Entzündungshemenden Tabletten (D

Kundenfrage

Habe in beiden Kniegelenken Schmerzen.
Nach Einnahme von Entzündungshemenden Tabletten (Diclofenac) hatte ich keine Schmerzen mehr. Nach absetzen der Tabletten ging es im linken Knie nach zwei Tagen wieder los.
Kann das mit dem Miniskus Zusammenhängen ?
Muss man operieren oder gibt es Alternativen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Patient,
es handelt sich hierbei eher um eine aktivierte Arthrose; wenn ein akuter Meniskusriss vorliegt, dauert es i.a. keine 2 Tage bis die Schmerzen nachg Absetzen wieder auftreten. Bei der Arthrose ist jedoch ein degenerativer Verschleißriß des Meniskus (meist Innenmeniskus) häufig, und der kann solche Smyptome (mit) verursachen. Wenn die Beschwerden nicht innerhalb von 2 Wochen deutlich besser werden, sollte man eine Arthroskopie (Gelenkspiegelung) in Erwägung ziehen. Hierbei wird das Gelenk gespült und ein Meniskus oder Knorpelschaden kann therapiert werden.



Mit besten Wünschen,

DR OACK

Experte:  Orthopäde-Duisburg hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Patient,
Sie haben die Antwort auf Ihre Frage erhalten. Wenn Sie noch weitere Fragen haben,
beantworte ich diese gerne, sonst bitte ich um eine positive Bewertung, um die Antwort zu
honorieren.

Mit besten Wünschen,

DR OACK