So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2966
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

hallo,ich habe große Probleme mit der Hws. Sie steht geradefast entgeg

Kundenfrage

hallo,
ich habe große Probleme mit der Hws. Sie steht gerade
fast entgegengesetzt geneigt. Angeblich wäre der Dens angebrochen gewesen. (lt. einem der Ärzte )Sturz mit 14 Hinterkopf auf Fensterbrett)
seit damals viele WS Probl. LWS u. HWS

Momentan keine Schmerzen, auch die monatelange Verkrampfung des re. Armes ist plötzlich weg, aber Schwindel, Wattegefühl im Kopf, Taubheitsgefühl in den Armen u.Händen, re Ohr uvm. kann nicht mehr klar denken, Zehen kribbeln leicht. Leichte Übelkeit wellenartig, Schweißausbrüche im v.a. im Gesicht.(seit ca, 3 Wochen) frage: mein Bauch fühlt sich taub an ,fast wie beim Blinddarmdurchbruch, kann das mit der Hws zusammenhängen? ( hatte Blinddarmdurchbruch, danach 2x Bauchfellentzündung und leichte Divertikulitis, außerdem wurde bei einer der OPs eine Eierstockzyste, die plötzlich sehr groß wurde entfernt. ( war 1/2 Jahr krank Dez.-Mai)
Wohin soll ich gehen. Können Sie mir einen Orthopäden im Nürnberger Raum empfehlen-oder weiter weg? Bin jahrelan
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

für Ihre derzeitigen Beschwerden würde ich Ihnen raten, einen Hausarzt zu konsultieren oder einen Internisten für einen Bauchultraschall. Außerdem sollten sie ihre Blutwerte prüfen lassen, ob eine Entzündung vorliegt.
Die beschwerden kommen derzeit sicher nicht von der HWS.


Gern suche ich ihnen einen Orthopäden, jedoch halte ich aktuelle die Untersuchung und gezielte Behandlung bei einem Internisten für ganz wichtig.

Alles Gute und rasche Besserung!

Haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,


 


sie waren leider nicht der Facharzt der mir angeboten wurde meine fRage zu beantworten, und von dem ich eine Antwort wollte,,


Das war ein Orthopäde mit allen Qualifikationen die ich wichtig fand.


?

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kein Problem, gern helfe ich Ihnen weiter oder Sie warten, bis unser Orthopäde im Laufe des Nachmittages // Abends zu uns kommt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Patientin

Ich würde Ihnen ein CT oder MRT der HWS und BWS empfehlen, um eine Stenose des Spinalkanales auszuschliessen, da die Beschwerden daher kommen könnten. Ebenfalls sollte man eine dynamische Untersuchung unter dem Bildwandler in Re- und Inklination (Vor- und Zurückbeugen) durchführen, um eine Instabilität im Atlanto-Axial ( zwischen 1. und 2. Halswirbel) Gelenk durchzuführen, da es bei der Verletzung des Dens auch zu einer Bandverletzung gekommen sein kann. Dies könnte sehr wohl zu den von Ihnen beschriebenen Beschwerden führen.

Da parallel auch der Bauch abgeklärt werden sollte, würde ich Ihnen eine grosse Klinik, am besten Uniklinik, empfehlen, da dort eine gute Zusaamenarbeit zwischen den Abteilungen besteht und Sie nicht ambulant von Arzt zu Arzt gereicht werden.
Auch eine neurologische Beurteilung würde ebenfalls Sinn machen.
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2966
Erfahrung: Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.