So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2967
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Matratzenkauf

Kundenfrage

Matratzenkauf: Bauchschläferin zu zirka 80 Prozent, kleinere Bandscheibenproblemchen. hab in Deutschland die letzten Jahre gut schlafen koennen auf Tonnentaschenfederkernmatratzen. Sind besser belueftet. Diese soll es jetzt geben kombiniert mit Kaltschaum. Zu welcher Matratze rät der Orthopäde. H.Pulido

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Patientin

Ich würde Ihnen entweder zur Tonnentaschenfederkernmatratze oder der Kaltschaummatratze raten. Beide bieten einen sehr guten Komfort. Die Kaltschaummatratze ist für Personen die eher nachts schwitzen nicht so gut geeignet wegen des schlechteren Wärmetransportes/besserer Isolation.
Wenn Sie die letzten Jahre gute Erfahrungen mit der Tonnentaschenfederkernmatratze gemacht haben, würde ich bei diesem Modell bleiben und wieder die gleiche kaufen.
Aus orthopädischer Sicht sind auch beide Matratzentypen gleich geeignet.
Unter
http://www.test.de/Matratzen-127-Matratzen-im-Test-1830877-1830878/
finden Sie noch eine grosse Auswahl und auch Testergebnisse.

Aber am allerwichtigsten ist probeliegen, und dass Sie Sich auf der Matratze wohl fühlen!
Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank, XXXXX XXXXX eine Frage dazu: Da Lendenbandscheibe hie und da meckert, Aufnahmen liegen vor, lese ich, dass ich mir das AUFDEMBAUCHSCHLAFEN besser abgewöhnen sollte? kann das stimmen? Ist das richtig? Das waere fuer mich ziemlich schlimm..... wenn das ueberhaupt klappt. Danke XXXXX XXXXX Nacht. Helga Pulido

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Pulido

Das auf dem Bauch schlafen ist mit Sicherheit nicht optimal, aber wenn Sie es gewohnt sind und seid Jahren so machen, wird es schwierig sich das umzugewöhnen. Ich würde weiterhin auf dem Bauch schlafen.