So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2963
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Bin eben gestürzt, habe zur zeit eine achillesehnenentzündundung

Kundenfrage

Bin eben gestürzt, habe zur zeit eine achillesehnenentzündundung links,bin aufgrund dessen zu boden gegangen und kann jetzt nur mit durchgestrecktem bein rechts mich bewegen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Patientin

Können Sie den Fuss nicht mehr aktiv runterdrücken? Spüren Sie eine Delle in der Achillessehne (meistens 4-5cm über dem Sehnenansatz am Fersenbein)?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit "ja" beantworten, empfehle ich Ihnen die Vorstellung auf einer Nofallstation da es sich dann höchst wahrscheinlich um einen Riss der vorgeschädigten Sehne handelt. Dies kann man durch die klinische Untersuchung und ev. einen Ultraschall bestätigen.

In diesem Fall muss man wahrscheinlich die Sehne operativ nähren!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die sehne links ist nicht mein akutes problem, sondern die durch den sturz verursachte instabilität im knie rechts.Kann mich nur mit durchgedrücktem knie bewegen und wenn ich mich an der wand festhalten kann.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, auch in diesem Fall ist eine Vorstellung auf dem Notfall sinnvoll, um eine Bruch oder eine Bandverletzung auszuschliessen und Ihnen eine Schiene, Stöcke und Medikamente zu geben.

Wenn Sie es bis morgen aushalten, reicht auch eine Vorstellung dann!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich halts schon bis morgen aus, no problem, aber was ist denn jetzt mit meinem knie passiert, dass ich hinflieg wenn ich normal laufen mag?
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist von hier ohne Untersuchung ubd Röntgen scghwer zu sagen. Es das Innenband, der Meniskus oder sogar ein Bruch sein. Am besten kühlen Sie das Knie und lagern es hoch. Wenn Sie einen Verband zu hause haben, wäre es auch gut, das Knie sanft ein zu wickeln!
Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es knackt hörbar laut im rechten knie wenn ich es belaste , dann fall ich hin wenn ich nicht vorher schon für einen halt sorge.


Ich habe nichts zum kühlen und wickeln und hasse es, mit sop einem pillepalle problem auf der notaufnahme aufzukreuzen. Bin aus dem fach.

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Knacken hört sich nach einem Bruch an, damit dürfen und sollten Sie zur Notaufnahme!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sorry, ihre antwort ist nichr bei mir gelandet ...
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
,

Es knackt hörbar laut im rechten knie wenn ich es belaste , dann fall ich hin wenn ich nicht vorher schon für einen halt sorge.

Ich habe nichts zum kühlen und wickeln und hasse es, mit sop einem pillepalle problem auf der notaufnahme aufzukreuzen. Bin aus dem fach.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX und lieben gruß , ,

Es knackt hörbar laut im rechten knie wenn ich es belaste , dann fall ich hin wenn ich nicht vorher schon für einen halt sorge.

Ich habe nichts zum kühlen und wickeln und hasse es, mit sop einem pillepalle problem auf der notaufnahme aufzukreuzen. Bin aus dem fach.

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es hört sich nach einem Bruch an, damit können Sue sich jederzeit auf einem Notfall vorstellen!

Sorry, irgendwas hat mit der antwort nicht geklappt!
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Wie geht es Ihrem Knie und was ist beim Arzt rausgekommen?
Ich würde mich noch sehr freuen, wenn Sie meine Antworten positiv bewerten, um meine Arbeit zu honorieren.
Gute Besserung und mit freundlichen Grüssen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber doc, röntgen o.b., erguß im knie, evtl. bändereinriß soll in einer wo mit mrt geklärt werden falls beschwerden bis dahin weiter bestehen.


Tut noch sehr weh, aber bin schon mal erst gücklich, dass nichts gebrochen ist.


Rest muß ich abwarten. Wenn es sie interessiert, meld ich mich in einer woche noch mal und berichte.


Vielen dank XXXXX XXXXX gruß

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gut, dass nichts gebrochen ist. Jetzt muss man sehen, was das MRT ergibt und dann weiter behandeln. Haben Sie eine Schiene erhalten?
Ich wünsche Ihnen Gute Besserung!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo doc, eine schiene hab ich nicht bekommen. Nur einen salbenverband, die schwellung ist zurück gegangen, die schmerzen geringer, konzentrieren sich auf eine stelle links von der kniescheibe. Laufen ohne stütze ( besenstiel , grins ) wieder möglich, aber nur mit durchgestrecktem bein. Habe bereits zwei niedergelassene orthopäden kontaktiert, meiner ist im urlaub, der andere hat mich erstmal vertröstet.


Verhalte mich möglichst ruhig und nehme ibuprofen. Soll ich weiter versuchen an einen arzt ran zu kommen oder warten bis meiner zurück ist??

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Ihr Orthopäde länger als 2 Wochen weg sein sollte, würde ich versuchen einen anderen zu bekomnen!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo doc, vielen dank für ihre unterstützung in den letzten tagen. Wenn ich nicht weiter weiß, werde ich mich gern wieder an sie wenden.


Mit freundlichem gruß


beate

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Beate

Sehr gerne und gute Besserung bis dahin. Sie könne die Frage auch direkt an mich richten!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo lieber doc siepen, ich war inzwischen beim mrt und habe gestern eine einweisung zur op in die st. elisabeth klinik in heidelberg bekommen.


Diagnose :innenmeniskusläsion, akut ( s83, 2rg )
außenmeniskusläsion ( s83, 2rg )


kreuzbandruptur knie ( s83, 53rg )


bone bruise


Morgen habe ich bereits dazu einen vorstellungstermin.


Fragen dazu habe ich erstmal nicht, ich möchte sie nur informieren, was so draus geworden ist.


Mit herzlichem gruß aus dem schwarzwald


beate


Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Beate

Was wird bei der OP gemacht? Ich vermute mal nur die Meniskusverletzungen und das Kreuzband erstmal konservativ mit Physiotherapie und Schiene und ev. dann in einem zweiten Schritt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hi doc, also heidelberg ist aus kassentechnischen gründen gecancelt.


Jetzt habe ich einen neuen termin am 3.9. in der arcus klinik pforzheim bei einem prof. schmidt-wiethoff. Zur vorstellung, noch nicht zur op.


Mein überweisender orthopäde riet mir zur op. Sein kommentar in den überlegungen dazu : Wenn sie in ihrem alter noch so aktiv sind ( ich arbeite ehrenamtlich in der betreung demenzkranker alter menschen...)


dann lohnt sich eine op noch. Auch mit 60. Nett,


nich??


Op selber wäre wohl das übliche, kreuzband semiplastik, kann mir vorstellen innenmeniskus entfernen und außen glätten.


Mal sehen was der prof sagt.


 


Herzlichen gruß beate


 

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Beate

Finde ich eine gute Einstellungg Ihres Orthopäden. Wir machen auch manchmal Kreuzbandersatz-OPs bei 50-60 jährigen. Ich drücke Ihnen die Daumen für den Termin!

Mit freundlichen Grüssen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Hallo und guten abend...ich war heute in der arcus klinik pforzheim, der prof ist auch für eine op, die instabilität meines knies ist ganz schön heftig.Der termin ist für den 27.9. anberaumt.


Lieben gruß. ich melde mich spätenstes wieder um vom op erfolg ( hoffentlich ) zu berichten.


Beate

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die OP halte ich für sehr sinnvoll!
Was für ein Transplantat will er verwenden? und welche sportlichen Ansprüche haben Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

o je...welches transplantat....keine ahnung...


sportliche ansprüche sind null, aber ansprüche ans leben sind sehr ausgeprägt, momentan lebe ich sehr ausgebremst. Ist das wichtig, welches transplantat es sein wird?


 

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Transplantat aus der Kniescheibe (Bone-Tendon-Bone) ist eher für sportlich ambitionierte Patienten sinnvoll. Wenn Sie "lediglich" Alltagsaktivitäten nachgehen, ist das Sehnentransplantat (Semitendinosus) auch geeignet.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der OP. Bis zu OP sollten Sie Physiotherapie machen, um die Schwelluung zu reduzieren und die volle Beweglichkeit zu erreiche. Wenn beides vorhanden, dann Muskelaufbau!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Na ja, lediglich akzeptiere ich jetzt nur wegen der gänsefüßchen....


Werde mir eine verordnung zur physio besorgen.


Bis dann...

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das sollte nicht herabsetzend gemeint sein, denn man muss den Anspruch der Patienten mit einbeziehen! Aber ich sehe, dass Sie die Gänsefüsschen richtig verstanden haben!

Viel Erfolg!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Hab ich ganz bestimmt richtig verstanden ! Sowas amüsiert mich nur, wie der spruch " in meinem alter lohnt sich die op noch...

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lachen ist doch auch gesund!