So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Ein Freund von mir wurde im November 2011 am Schienenbein eine

Kundenfrage

Ein Freund von mir wurde im November 2011 am Schienenbein eine Exostose entfernt. Seit monaten berichtet er über anhaltene Schmerzen und Kraftlosigkeit. Mittlerweile seien die Schmerzen weniger, aber jetzt geht die mentale Kraft auch noch aus. Durch den Arbeitsalltag quält er sich, hat erhebliche finanizielle Verluste. Er würde am liebsten nur noch auf dem Rücken auf dem Boden liegen. Er ist selbstständiger Schreiner und sucht einen Ausweg. Wie lange dauert eine Genesung nach einer solchen OP?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Seit November, das sind fast 7 Monate - es sollte mittlerweile gut verheilt und belastbar sein!

Wo genau war die Exostose? Wurde der entfernte Teil zum Pathologen zur Untersuchung geschickt? Wie sieht das aktuelle Röntgenbild aus?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie