So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

guten abend,ich habe seit 2 jahren ein crps in der linXXXXX XXXXXd

Kundenfrage

guten abend,ich habe seit 2 jahren ein crps in der linXXXXX XXXXXd und jetzt auch ein neurostimulator. jetzt aber habe ich am 4 .6 das knie operiert musste ein knorpel entfernen der abgebrochen war nun dies sollte schon lange in ordnung sein aber nein das knie ist geschwollen bis zum fuss habe starke schmerzen eine leichte verfärbung der haut muss ich nun auch damit rechnen das das ein crps ist
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Patientin

Ein CRPS am Knie nach einer Kniearthroskopie ist sehr ungewöhnlich und zum Glück selten.

Das Knie kann nach dieser Zeit noch leicht geschwollen sein, aber Sie sollten keine Schmerzen bis zum Fuss haben und auch die Verfärbung der Haut ist etwas ungewöhnlich.
Ist das beides neu aufgetreten? Welche Farbe hat die Verfärbung?
Wurde eine Prophylaxe gegen eine Thrombose durchgeführt?
Wann haben Sie die nächste Kontrolle bei Ihrem Operateur?

Wenn Ihr Knie gerötet und warm ist, sollten Sie dies morgen Ihrem Operateur oder zumindest Ihrem Hausarzt zeigen.

Bitte beantworten Sie mir erst die Fragen, ehe Sie die Antwort bewerten :-)

Mit freundlichen Grüssen und Gute Besserung
 
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das Knie ist nicht leicht geschwollen sondern stark und das bis zum fuss.habe starke schmerzen so das ich nicht schlafen kan . Die farbe ist rot bläulich und die haut glänzend und das knie erwärmt. Am donnerstag wird eine spritze gemacht zum betäuben um zu sehen ob ich dan noch schmerzen habe .ich kan mein knie auch nicht fest beugen und auch nicht durchstrecken ist alles sehr schmerzhaft. das alles ist jetzt seit 2 wochen und die operation war am 4 juni . ich musste 2 wochen die spritzen machen thrombose prophylaxe jetzt nicht mehr ,kan aber nicht fest auftreten auf das bein aber da ich ja das crps an der hand habe kan ich nur mit einem gehstock gehen ohne stock kan ich gar nicht gehen wegen den schmerzen .Da ich wegen meiner hand so viel durchgemacht habe die 2 jahre bin ich jetzt ziemlich verzweifelt weil meine hand bleibt so wie sie jetzt ist kan nur 2 finger bewegen und die ärtze haben mich aufgegeben sie haben gesagt das bleibt so man kan nicht mehr für mich tun .
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich würde Ihnen empfehlen, Ihr Knie morgen oder allerspätestens am Donnerstag bei Ihrem Orthopäden zu zeigen. Der Befund ist definitiv nicht normal und ich würde eher einen Infekt oder eine Thrombose ausschliessen wollen. Dazu ist eine Punktion mit Abziehen und Untersuchung der Flüssigkeit sowie eine Blutentnahme notwendig.

Wenn das ausgeschlossen wurde, könnte wirklich ein CRPS dahinter stecken. Fangen Sie am besten morgen schon mit einer hochdosierten Vitamin C Einnahme an.

Ich drücke Ihnen die Daumen, dass es kein CRPS ist.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo
Sie haben die Antwort gelesen. Wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch offene Fragen klären helfen?
Wenn Sie mit der Antwort zufrieden sind, freue ich mich, wenn Sie diese positiv bewerten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie