So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2963
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

Wechselnder Schmerz zwischen Schulter im Bereich der Wurzel

Kundenfrage

Wechselnder Schmerz zwischen Schulter im Bereich der Wurzel C7 links,
und rechts tief lumbal/sakral/L5.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wann haben Sie den wechselnden Schmerz? Ist bereits ein MRI gemacht worden, dass Sie genau wissen, dass es diese Wurzeln sind? Was stand sonst noch in dem MRI Befund?

Prinzipiell kann man die Wurzeln sehr gut mit einer Röntgen- oder CT-kontrollierten Infiltration erreichen und dort ein schmerz- und entzündungshemmendes Medikament hinspringen.
Physiotherapie, Akupunktur und TENS können auch helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wechselnder Schmerz mehrmals täglich.

Anamnese und rechtfertigende Indikation 3x

Infiltration der Facette CT gesteuerte Infiltration L6/S2 re

Medikamente Xylonest 1% 10 ml, Carbostesin 2A

CT Wirbelsäule,LWS, CT LWS nativ

Keine Besserung.(07.2011)

 

 

 

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ist auch mal epidural infiltriert worden?
Machen Sie auch begleitend die anderen konservativen Therapien?
Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Was bedeutet epidural ?

Herkömmliche konservative Therapien ohne Erfolg.

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Spritz in den Spinalkanal selbst, um die Nerven drum herum
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nein wurde nicht gemacht. Risko?

Bestehen noch weitere Alternativen für beide Probleme?

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
eigentlich ähnliche Risiken wie bei den Facettengelenken.

Haben Sie Akupunktur und TENS probiert?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ohne Erfolg.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
schade, da dies häufig sehr gut wirkt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Haben Sie noch Vorschläge?

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
probieren Sie mal die epidurale Infiltration, sonst habe ich aktuell keine guten Tips
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke, u. schönen Abend !

Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wünsche ich ihnen auch und gute Besserung