So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde.
Orthopäde
Orthopäde, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde ist jetzt online.

bei meinem sohn wurde das schulter-arm-syndrom festgestellt.

Kundenfrage

bei meinem sohn wurde das schulter-arm-syndrom festgestellt. er hat wahnsinnige schmerzen. wie kann ich ihm helfen? mein sohn ist 12 jahre alt. seine hand ist geschwollen und ist eiskalt. waren am freitag schon im krankenhaus. bitte, was kann ich für ihn tun?
lieben gruß
d. schranner
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo!

Was ist im Krankenhaus gemacht worden? Ein Schulter-Arm Syndrom ist ein sehr ungenaue Diagnose. Zumindest sollte man ein Röntgen der HWS und der Schulter machen sowie allenfalls weiter mit MRT abklären.
Es gibt viele Ursachen, woran es liegen könnte.
Ich empfehle, wenn die Beschwerden weiter anhalten, eine baldmöglichste Abklärung bei einem Orthopäden!
Wärme und Schmerzmedikamente wirken nur symptomatisch, aber wohl eher kaum gegen die Ursache des Schmerzes.

Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben und bitte Sie in diesem Fall, meine Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüssen

Rechtlicher Hinweis:
Diese Information kann die Konsultation mit Erhebung einer genauen Anamnese und einer körperlichen Untersuchung beim Orthopäden nicht ersetzen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Die Verantwortung für die Diagnosestellung und die Therapie trägt der behandelnde Arzt. Daher ist eine Haftung für diese allgemeinen Information ausgeschlossen, auch wenn ich mir grösstmögliche Mühe gebe, Sie nach besten Wissen und Gewissen zu beraten.


Orthopäde und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was ist beim Röntgen und dem MRI herausgekommen? Wurde Ihr Sohn von einem Orthopäden gesehen?

Sind die Beschwerden unverändert?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nichts... Waren gestern bei Oestepathen... Mein
Kind kann sich wieder bewegen... Danke für ihre
Antwort... Ich bin zufrieden wie es jetzt ist.. Ich
wünsche Ihnen alles gut..
Lieben Gruß
Dsch
Experte:  Orthopäde hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hört sich doch gut an, ich wünsche Ihnen und Ihrem Kind auch alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie