So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Ich habe seit 14 Tagen einen stechenden Schmerz im rechten

Kundenfrage

Ich habe seit 14 Tagen einen stechenden Schmerz im rechten Rückenteil. Es tut weh als mir jemand mit dem Messer einen Stich versetzt. Habe es aber nicht laufend, sondern in Abständen. Kann das von der Wirbelsäule kommen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

 

für dieses Stechen kommen durchaus mehrere teilweise auch bedrohliche Erkrankungen in Frage.

Die Wirbelsäule ist in den meisten Fällen für solche Schmerzen verantwortlich, doch rate ich zur Abklärung vom Herz (Herzinfarkt/Angina pectoris bei Durchblutungsstörung), Lunge (Lungenembolie, geplatzte Emphysemblase, Pneumothorax, Hämatothorax), Magen (Gastritis, Magenulkus).

Daher meine Bitte, dass sie sich bei ihrem Hausarzt vorstellen, eine orientierende Untersuchung durchführen lassen und eine Weiterleitung an entsprechende Spezialisten (Radiologe fürs Röntgen, Lungenfacharzt, Gastroenterologe, Orthopäde).

 

Wärme auf die stechende Stelle kann lindernd wirken, haben sie Sodbrennen, hilft kalte Milch und viel Tee.

 

in jedem Fall wäre jedoch eine gründliche Untersuchung sinnvoll und anschliessend eine gezielte Behandlung.

 

Alles Gute

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren" klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie