So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthopäde_Ddorf.
Orthopäde_Ddorf
Orthopäde_Ddorf, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie, Osteopathie, Akupunktur, Sportmedizin, Chirotherapie, spezielle Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Orthopäde_Ddorf ist jetzt online.

Hallo. Vor Knapp 2 Wochen erlitt ich einen Riss des vorderen

Kundenfrage

Hallo. Vor Knapp 2 Wochen erlitt ich einen Riss des vorderen Außenbands am Sprunggelenk. Weitere Verletzungen liegen nicht vor (lt MRT). Der Arzt sagt, ich solle den Fuss 4-6 Wochen mit max 20 kg belasten (2 Krücken). Und Physiotherapie bringe nichts. Im Internet ist dagegen oft zu lesen, dass der Fuss sogar belastet werden soll und dass Physiotherapie die Heilung beschleunigt. Wie soll ich mich verhalten, damit der Außenbandriss möglichst schnell verheilt. Möglichkeiten, die ich privat zahlen muss, wären kein Problem.
Ich habe die Befürchtung, dass der Arzt nicht auf dem neuesten Stand sein könnte.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Mühe im voraus.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Patient,
Bei einer gesicherten aussenbandruptur ist die Versorgung mittels Schiene indiziert. Die Air cast schiene ist dabei die minimalversion! Es gibt noch weitere, die den Vorwärtsschub noch mehr einschraenkt!

Belastung ist mit dieser Schiene erlaubt!
Krankengymnastik eher nach Abschluss der Heilung in 6 wochen!!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok. Ungeschickterweise vergaß ich zu erwähnen, dass ich eine Aircast Schiene trage.
Habe ich Sie richtig verstanden: darf ich mit dieser Schiene bedenkenlos laufen...ohne Krücken? Bereits nach 13 Tagen?
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe gelernt, dass bei einer aussenbandruptur die Versorgung mit der aircast ausreichend ist und lass meine Patienten alle voll belasten und hatte bisher nie probleme!
Ich kenne aber ihren befund nicht, daher sprechen sie das mit dem Arzt vor ort durch. Aus der Ferne ist eine therapieempfehlung dieser Art unzulaessig!

Würde mich freuen, wenn sie meine Antwort akzeptieren
Orthopäde_Ddorf und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok. Das genügt mir. Vielen danke für Ihre Mühe. Wenn ich wieder fragen haben sollte, werde ich JustAnswer wieder benutzen. Vielen Dank
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.... Und alles gute