So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

ich habe immer wieder Schmerzen in den Waden, wie Muskelkater,

Kundenfrage

ich habe immer wieder Schmerzen in den Waden, wie Muskelkater, aber nicht wirklich. mache Sport und laufe und Schwimme und ähnliches, nicht exessiv, eher moderat. was könnte es sein?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

So wie sie es schildern könnte eine Durchblutungsstörung vorliegen. Eine sogenannte pAVK (periphere arterielle Verschluss-Krankheit) macht solche Beschwerden. Dies sollte unbedingt rasch abgeklärt werden, sonst kann die Minderdurchblutung zu einer Unterversorgung und somit zum Absterben von Zellen führen. Durch einen einfachen DuplexUltraschall kann ihr Hausarzt oder Internist sich den Zustand ihrer Beinarterien ansehen. Ggf. Muss eine Angiographie, also Kontrastmitteldarstellung der Beinarterien erfolgen.

Eine Muskelentzündung ist ebenfalls denkbar, doch ist der isolierte Schmerz an den Unterschenkeln etwas ungewöhnlich. Lassen sie sich Blut abnehmen und die Entzündungsparameter, sowie die Creatininkinase (CK) bestimmen.

Sehr hilfreich sind Wechselduschen (abwechselnd warm und kalt) der Beine, Massage kann helfen und bei einer pAVK sollte eine Intervention und eine kurzfristige Blutverdünnung erfolgen.

Alles Gute
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen. Wenn sie noch eine Frage haben, antworte ich ihnen gern.

Ansonsten bitte ich sie entsprechend den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von JustAnswer die Antwort durch Akzeptieren zu honorieren.

Mit freundlichen Grüßen Dr. K. Hamann