So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.

Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1952
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Hallo, unsere Tochter (14 Jahre) spielt im Leistungsbereich

Kundenfrage

Hallo, unsere Tochter (14 Jahre) spielt im Leistungsbereich Tennis- Seit Weihnachten 2010 hat Sie Probelme in der Schulter - zuerst Entzündung der Sehnen in Schultergelenk - nach Therapie (Entzündungshemmer, Krankengymnasik,) keine Beserung. Nach Kernspinuntersuchung - keine Erkrankung der Schulter nur ein Marködem am dem Schultergelenk. Weitere Behandlung - Ruhigstellung der Schulter. KG, nach 3 Monaten
neue Diagnose Tennisarm. Wurde mit Ultraschall, Stromreizen behandelt. Auch hier keine
Besserung. Wissen Sie einen Rat was wir noch probieren können. Unsere Tochter macht
bis heute keinen Sport. Besonders auch Schmerzen bei Überkopfbällen und Aufschlag
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
gerne beantworte ich Ihre Fragen als Orthopäde.

1.) Zuerst handelte es sich wohl, wie Sie schreiben, um ein sog. Impingement-Syndrom (Einklemmung oder Enge der Sehnen unter dem Schulterblattdach, evtl. mit Schleimbeutelentzündung und Sehnenentzündung einhergehend) der Schulter. Das kann von Überlastung herrühren. Therapie: Schonung, Antiphlogistika, iac. Injektionen unter das Schulterblattdach mit z.B. Celestan depot (Cortison-Kristallsuspension mit nur lokaler Wirkung ohne Allgemeinwirkung).

2.) Etwas ungewöhnlich ist die Feststellung eines Marködems im MRT.
Wo genau befindet sich das Marködem? Meinen Sie im Oberarmkopf bzw. etwas darunter? Es könnte Ausdruck einer Traumatisierung sein.

3.) Wieder etwas anderes ist der Tennisarm. Das ist entweder eine Überlastung des Sehnenansatzes am seitlichen Oberarmknorren (epicondylus humeri radialis) oder eine ständige vermehrte Anspannung der Unterarmmuskulatur z.B. durch Schäden und Verspannungen der Nackenmuskulatur, da die Nervenimpulse auf die Unterarmmuskulatur von Nerven der Halswirbelsäule herkommen, oder durch einen zu breiten Griff des Tennisschlägers.
Therapie: Massagen der Nackenmuskualtur, Stretching der Nackenmuskulatur, Entspannungsübungen. Kontrolle und Untersuchung der Halswirbelsäule durch einen Orthopäden.
Lokale Infiltration am Tennisellbogen mit einem Lokalanästhetikum, ggf. auch Akupunktur kann helfen. Bandagierung des Unterarms mit einer sog. Tennisellbogenbandage. Ultraschall hilft nach meiner Erfahrung nur wenig, eher schon Jontophorese. Die Dicke des Tennisschläger-Griffes muß überprüft werden, evtl. auch ein leichterer Tennisschläger benutzt werden, der weniger kopflastig ist und mit Dämpfung.

Damit sollte eine Besserung eintreten.

Noch eine Frage: Was meinten Sie mit "Taumal unterspritzt"? Meinten Sie Traumeel oder Tramal, denn Taumal ist mir nicht bekannt.

Wo bestehen jetzt noch Beschwerden bei Über-Kopf-Bällen, in der Schulter oder am Tennisellbogen?

Gerne helfe ich weiter bei noch bestehenden offenen Fragen.

Bitte nicht vergessen, mit "Akzeptieren" zu honorieren, danke.
----------------
Diese Antwort kann nicht die Konsultation beim Orthopäden vor Ort ersetzen.


Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1952
Erfahrung: Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antwort zu Ihrem Fragen
Beschwerden bei Überkopfbällen sind unter der Achsel und am äußeren Arm bis zum Ellenbogen.
Kernspint diagnose: Aspekt einer umschriebenen Knochenkonstion im Berich der Korakoidspitze.
Schulter wurde mit Tramal unterspritzt
Bitte um Rückantwort
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Akzeptierung.
Wenn die Schmerzen i.B. der Achsel sind, dann handelt es sich nicht um ein Impingement-Syndrom. Durch die Achsel läuft das Nervenbündel von der Halswirbelsäule in den Arm. Tramal ist ein reines Schmerzmittel und wirkt nicht entzündungshemmend oder abschwellend. Besser wäre ein Antirheumatikum, z.B. Aspirin oder Diclofenac oder z.B. Arcoxia 60 mg/Tag.
Ich hoffe, dass ich Ihrer Tochter hiermit geholfen habe und wünsche gute Besserung und viel Erfolg beim Tennisspielen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hat schon alle Antireumatikum bekommen, Diclofenac,
Ibu Hexal 600 mg und Arcoxia 60 mg hat alles nichts geholfen.
Michelle ist auch sehr schlapp und ohne Antrieb

LG
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann versuchen Sie bitte die oben genannten Maßnahmen, wie Massagen der Nackenmuskulatur, Stretching, Entspannungsübungen, Bandagierung des Tennisellbogen, Wechsel des Schlägers u.s.w.
Alles Gute.
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Eltern,
als ehemaliger Tennisleistungssportler finde ich das schon einen traurigen Verlauf. Wo wohnen Sie denn?
Seit 7 Monaten kein Tennis ist in dem Alter eigentlich schon schlimm genug.
Die Therapievorschläge des Kollegen sind sicherlich gut gemeint, aber letztendlich muss solch ein Fall untersucht werden, da nicht weiter Zeit verloren gehen sollte und die Saison eh schon fast vorbei ist. Dies kann ich hier leider nicht durchführen und daher wäre ggf. eine 2te Meinung notwendig.
Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die INFO. Wir wohnen in der Nähe vom Bodensee. Die von Ihrem Kollegen genannten Maßnahmen wurden schon alle durchgeführt und nichts hat geholfen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe noch was vergessen- wenn Sie nicht zu weit weg sind würden wir gerne Ihre Behnadlung annehmen. Michelle war Nr. 7 in nBadenwürttb. in Ihrer Alterklasse und eins
der größsten Talente vom Bezirk 8 des WTB..
Desweiteren spielt Sie auch Oberliga Fußball mit Leidenschaft hat aber auch Ihr
z.Z. keinen Antrieb. Heute wird noch eine Blutuntersuchung gemacht ob daraus
etwas ersichtlich ist.

LG
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Liebe Eltern, das habe ich mir schon gedacht, aber der Kollege meint, meine Einmischung wäre völlig unnötig, würde Sie verunsichern und hat sich darüber bei Justanswer beschwert.
Wie auch immer, ich denke, dass Sie sich Sorgen um Ihre Tochter machen und daher mein Einwand.
Leider bin ich in Düsseldorf, aber werde mich mal schlau machen, wer Ihnen noch helfen kann.
Wie sind Sie versichert?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, daß tut mir aber leid mit der Beschwerde. Schade daß Sie in Düsseldorf sind.
Wir sind familienversichert !!!!! Heute kam Michi auch wieder von der Schule ist
ist total erschöpft Vielen Vielen Dank für Ihre Mühe.
Experte:  Orthopäde_Ddorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können mir gern mal mailen und ich wende mich dann Sie, wen ich eine geignete Adresse gefunden habe.

gern geschehen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Am Donnerstag kommen die genauen Blutwerte unser Jugendarzt macht jetzt das
große Blutbild - vielleicht findet sich da was

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie