So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

ich soll operiert werden an der linken h fte, habe viel schmerzen

Kundenfrage

ich soll operiert werden an der linken hüfte, habe viel schmerzen beim gehen. angeblich artrhose. ist das ratsam,habe auch ostheporose und bin schon 87 jahre alt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Arthrose ist eine Abnutzungserscheinung der Gelenke. Man kann davon ausgehen, dass im Alter von 87 Jahren eine Arthrose in Ihren Hüftgelenken mit hoher Wahrscheinlichkeit nachweisbar ist. Behandelt werden aber zunächst einmal die Beschwerden, allen voran die Schmerzen (Schmerzmittel), ggf auch die Bewegungseinschränkung (Physiotherapie). Wenn das nicht reicht, wird eine OP empfohlen, um das abgenutzte Gelenk durch ein künstliches zu ersetzen.

So wie Sie es schildern, kommen Sie mit Ihrer Schmerzmedikation gut zurecht und sind damit zufrieden, obwohl Sie schildern, dass Sie immer Schmerzen haben. Das mag den Arzt dazu bewogen haben, Ihnen die OP zu empfehlen, denn bei Dauerschmerzen ist aus Sicht des Arztes die Grenze dessen erreicht, was man dem Patienten an Schmerzen zumuten möchte. Letztlich ist aber die OP ein Vorschlag.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Sie können wählen zwischen konservativem und operativem Vorgehen. Es gibt keinen Grund zur Eile.

In wieweit eine eventuelle OP durch die Osteoporose kompliziert werden könnte, sollten Sie nochmals mit dem in Frage kommenden Operateur besprechen, wenn es so weit ist.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben meine Antwort gelesen. Wie soll es weiter gehen?
Haben Sie weitere Frage oder möchten Sie die Antwort akzeptieren?

Danke