So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Alter 72 J, ASR 8/2010 mit OP in Uniklinik Ffm, Ortese bis

Kundenfrage

Alter 72 J, ASR 8/2010 mit OP in Uniklinik Ffm, Ortese bis 11/2011, Physioth. normale Praxis bis 1/2011, seitdem EAP 30 mal a 2 Std: der Muskelwiederaufbau kommt nicht in Gang, Stagnation bei 50% Kraft bzw. Ausdauere (Behandlung und Messung mit Biodex-Gerät), unspezifische Schmerzen im geamten Fuß, Zehenstand kaum möglich, Gang humpelnd und ungleichmäßig. Alltagstauglichkeit zwar gegeben, aber z. B.Wanderungen führen zu Reizungen. Was ist zu tun? Nur Geduld!?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,
Gedul?? Nein. Wenn Sie nicht auf Zehenspitzen stehen können, muss dem nachgegangen werden. Am besten einen Neurologen aufsuchen, damit dieser mittel EMG feststellen kann, woher dieser Ausfall kommt. Ist es eine peripher oder zentrale (Bandscheibenvorfall) Störung.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie