So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.

Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1952
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Seit Oktober 2010 habe ich belastungsschmerzen im an den beiden

Kundenfrage

Seit Oktober 2010 habe ich belastungsschmerzen im an den beiden kniescheiben re und li.
Das EMR hat re einen kleinen Knorpelschaden zusatzlich festgestellt. Mit Physiotherapie habe ich kräftigungsübungen für quadizeps und hintere Beinmusekln gemacht. Beim Sitzen und aufstehen oder Treppengehen schmerzen mich die kniescheiben immer noch. vor allem in die hocke gehen, dann spüre ich nacher die kniescheiben mehr. manchmal fühlen sich die kniescheiben heiss an.
was kann ich wirklich für die linderung oder besserung der schmerzen tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, gerne beantworte ich als Orthopäde Ihre Frage.
Ihre Beschwerden sind typisch für einen retropatellaren Knorpelschaden. Stärkere Belastungen der Kniescheiben sollten Sie erst einmal meiden, also keine Übungen im Fittnessraum mit Beindrücken oder ähnlichem, um die Quadriceps-Muskulatur zu trainieren. Bewegung ohne Belastung wäre angesagt: Schwimmen und Fahrradfahren. Medikamentös kann ich Ihnen folgendes empfehlen: Dona-200 Drg., Gelatine oder Fruchtsaftbärchen aus der Apotheke (nicht Haribo! wg. schädlicher Farbstoffe), tägl. 2-3 große Bärchen. Als Spritzen in das Gelenk hat sich Hyaluronsäure bewährt, gute Erfahrungen habe ich mit Ostenil-Inj. gemacht, 5 ml wöchentlich, insgesamt 5x. Wichtig: Gewichtsreduktion. Die Regeneration dauert Monate, aber ist möglich.
Gute Besserung.
Gerne helfe ich weiter bei noch offenen Fragen.
Wenn die Antwort eine Hilfe war, würde ich mich über eine "Akzeptierung" freuen.
-------------------------
Die Antwort ersetzt nicht die Vorstellung und Untersuchung beim Orthopäden am Ort.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Smile Herzlichen Dank erstmals für die prompte und sehr nützliche Antwort.
ich werde mal die Uebungen die belasten weglassen.
Gibt es in der Schweiz das Med Dona?
Kann ich auch von Burgerstein ein ähnliches Medikament nehmen?
Welcher Arzt spritzt mir die hyaluronsäure? Mediziner oder Spezialist für Knie?
Soll ich Kniebeugen mal weglassen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX für die Antwort
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückmeldung.
Ich nehme doch an, dass es das Medikament Dona 200 in der Schweiz gibt. Sie können es auch über eine Internet-Apotheke bestellen, z.B.
www.doc-bestendonk.de
aus Deutschland.
Burgerstein in der Schweiz vertreibt Nahrungsergänzungmittel wie Vitamine. Das nützt in Ihrem Fall nichts. Glucosamin, Chondroitinschwelfelsäure oder Hyaluronsäure habe ich dort nicht gefunden.
Hyaluronsäure (Ostenil) kann jeder Orthopäde (Facharzt für Orthopädie oder Chirurgie) in das Kniegelenk spritzen. Es sollte auf strikte Einhaltung steriler Bedingungen geachtet werden: also nur mit Mundschutz und sterilen Handschuhen, Desinfektion u.s.w. Am besten spritzt man es von der Seite knapp oberhalb der Kniescheibe in das Gelenk, wo man kaum etwas verletzen kann (nicht wie von vorne am Meniskus vorbei).
Kniebeugen belasten den Knorpel und würde ich erst mal weglassen.
Ich wünsche gute Besserung.
Wenn die Antwort eine Hilfe war, sollten Sie durch Anklicken von "Akzeptieren" meine Mühe honorieren.
Grüße in die schöne Schweiz!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dona 250 überzogene Tabkletten Uta
Dona 250 überzogene Tabkletten  Uta
Inhalt: 240 Stück Tabletten
weitere Packungen: 50 Stück 100 Stück
Ehemaliger Preis*: 69,98 €
Dona 250 mg wird angewendet zur Linderung von Symptomen bei leichter bis mittelschwerer Kniegelenk-Arthrose, die häufig durch Veränderung des Gelenkknorpels ausgelöst wird. Symptome sind Schmerzen nach dem Aufstehen, Knirschen und Knacken im Gelenk, Belastungsschmerzen, Wetterfühligkeit im Knie. Dona 250 mit dem natürlichen Wirkstoff Glucosamin wirkt verzögernd auf den weiteren Abbau des Gelenkknorpels. Dadurch verbessert sich die Beweglichkeit und der Schmerz wird mehr »gelindert. Enthält Glucose und Sucrose. Hinweis: Verschlimmern sich die Symptome oder bleibt eine Besserung nach 2 bis 3 Monaten aus, muss auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Nowi, ich bin sehr froh über Ihre Antworten, die helfen mir weiter

Ist dies das richtige Medikament. Wieviel und wie lange muss ich dies nehmen?

Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
ich möchte mich nur mal kurz einschalten, da ich mich doch wunder, was alles vorgschlagen wird, ohne zu wissen, was wirklich los ist. NUn, ja, sie haben anscheinend einen kleinen Knorpelschaden, aber wo ist der genau auf der Kniescheibe?

Ausserdem, wie alt sind Sie eigentlich?

Sind schon Patella axial oder defile Aufnahmen der Kniescheibe durchgeführt worden?

All das sind wichtige Eckpfeiler um Ihnen eine vernuenftige Therapie vorschlagen zu können und nicht gleich Gummibärchen oder DONA.

An sich ist gegen Dona nichts zu sagen, aber da bezahlen Sie halt die ganze Werbung mit. Es geht doch um die Einnahme der Nahrungsegänzungsmittel Glucosamin und Chondroitin. Diese ist weiterhin umstritten, aber es gilt allgemein, dass man diese ein 1/2 jahr einnehmen sollte und dann abwägen: Hat es geholfen, ok, dann weiter einnehmen, sonst nie mehr für so etwas Geld ausgeben.

Dann kommt hinzu, dass diese wirkstoffe nicht zeitgleich eigenommen werden dürfen, da das C. die Resorption von Glucosamin reduziert.

Also mehr schlucken ...oder ein anderes Präparat kaufen. IN D gibt es meines wissens erst eine Firma, die diese neuen Kenntnisse umgesetzt hat. Von der Firma Ormed.

Hyaluron ist jedoch, da stimme ich mal dem Kollegen zu, hilfreich und in der Arthrosetherapie etabliert.

Fazit: Sind o.g. Dinge schon gelaufen? wie alt Sind sie und wie läuft die Kniescheibe im Gleitlager?

Empfehlen kann man vieles, aber passt es zu dem einzelnen Patienten. DAS sollte immer das entscheidende sein.

Gern helfe ich Ihnen weiter!!!

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlichen DAnk für Ihre Zweitmeinung.

Mein Knorpelschaden ist ca 1 cm am linken bein Knieinnenseite.. Jedoch schmerzen mein Knie beide an der Kniescheibe beim ABsizen und aufstehen und Treppensteiben.

seit einem halben Jahr. (War auf eine Reise , da mussten wir viel stehen und gehen.
Bin 60 Jahre alt und schlank. Di Kniescheibe läuft zeimlich parallel, hat mein Arzt gesagt und trotzdendem schmerzen mich die belastenden Bewegungen.
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 5 Jahren.
nun, das zeigt noch weitere Behandlungsmoeglichkeiten, die Sie nutzen sollte. leider haben sie bisher nicht mit akzeptieren honoriert!

und?
ist die spezialaufnahme erfolgt???
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend, komme eben von einer Wochenendreise zurück und kann Ihnen daher erst jetzt wieder antworten. Die von Ihnen angezeigten Dona Tbl. von Opfermann sind genau richtig. Dosierung: 3x1 bis 3x2/Tag über ca. 6 Monate.
Sie haben meine Antwort noch nicht mit "Akzeptieren" honoriert. Wäre schön, wenn Sie das nachholen würden, danke.
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1952
Erfahrung: Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie