So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich suche einen Arzt der im Bereich Knie spezialisiert ist

Kundenfrage

Ich suche einen Arzt der im Bereich Knie spezialisiert ist und bereit ist beide Knie zu machen und eine alternative zu einem künstlichen Gelenk findet da die SChmerzen unerträglich geworden sind
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
wenn das Knie absolut verschlissen ist, bleibt leider keine andere Option als operativ ein künstliches gelenk einzusetzen. Alternativ ohne OP sind nur hochdosierte Schmerzmedikamente und ggf. Infiltrationen mit Cortison möglich. Keine Hyaluronsäure mehr, da das Kniegelenk ja schon verschlissen ist.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber kann man das releas nicht erneuern und dann die Oberfläche der Kniescheibe wieder intakt machen und knorpel meniskus ect . glatt schleifen ? da das mein berufliches aus bedeutet ist mir das sehr wichtig es zu erhalten und ich in meinem alter keine luast habe mich alle 8 jahren einer neuen op zu unterziehen das können Menschen machen die in einem anderem Alter also fortgeschrittender sind . Ich bin nähmlich grade mal 26 jahre alt gibt es denn echt nix was man machen kann und was währe wenn ich denn verschleiß weiter gehen lassen also keine op was passiert dann ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich bin erst 26 jahre alt für ein künstliches Gelenk fühle ich mich zu jung vorallem dann müßte ich meinen Beruf aufgeben das ist etwas viel was würde denn im schlimmsten fall geschehen wenn ich die Kniee nicht behandeln lasse ? Und wie lange würde das dan ca gut gehen ?

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja mit 26 sind sie wirklich zu jung. gern helfe ich weiter, aber sie haben bisher nicht mit akzeptieren honoriert
weborthopaede und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe grade akzeptiert und was empfehlen sie mir wie ich weiter machen soll?

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
bitte senden sie mir die letzten 3 op berichte zu, um die diagnose und therapie einsehen zu koennen. des weiterem die letzten mrt befunde von beiden kniegelenken. dann kann ich mehr sagen. wo wohnen sie?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
In Wuppertal Wo soll ich die Berichte hin schicken ? Da ich die Op berichte grade nicht zu Hand habe
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
sie koennen sie mir mailen. jedoch brauche ich nur die mrt beurteilungen und op diagnose und therapie. gern koennen sie es auch hier schreiben
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
oder suchen Sie unseren Kollegen aus Düsseldorf auf