So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich habe am 07.12.2010 an meinem linken Oberarm die Kugel mehrfach

Kundenfrage

Ich habe am 07.12.2010 an meinem linken Oberarm die Kugel mehrfach gebrochen, wurde durch Röntgenaufnahmen von einem Chirurgen festgestellt. Noch vor den Feiertagen wurde mit Krankengymnastik begonnen. Am 30.12. kam es während der KG zu einem richtigen Knall in meinem linken Oberarm, hatte dann auch unwahrscheinliche Schmerzen, bin dann am 02.01.11 sofort zu einem anderen Chirurgen und habe ihm das gesagt (meiner hatte Urlaub), er meinte nur es sei alles in Ordnung, und die Schmerzen hören irgendwann auf. Ich habe bis heute noch Schmerzen, zwar nicht mehr so stark, aber ich kann meinen Arm immer noch nicht richtig bewegen. Was kann ich noch machen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
wieso wurde denn nicht operiert????

In der Regel wird eine Mehrfragmentfraktur operiert, entweder es gelingt mit einer Platte alles zu fixieren oder es wird eine Prothese eingesetzt.

Ist in letzter Zeit ein Röntgenbild erfolgt, um zu beurteilen, wie der Bruch zusammengewachsen ist?
Vielleicht ist er nicht korrekt zusammengewachsen, oder der Gelenkknorpel ist mittlerweile aufgerieben (Arthrose) oder sogar die Muskelmanschetter , die den Oberarm führt gerissen?

Wenn Im Röntgenbild alles inOrdnung erscheint, dann bitte mal ein MRT der Schulter durchführen lassen


Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Antwort. Warum man nicht operiert hat, weiss ich nicht. Wenn ich zum Arzt gehe und sage, man möchte mir eine Überweisung zum Kernspint geben, stosse ich auf Ablehnung. Meine Unterlagen werden auch nicht ausgehändigt. Der nächste Satz vom Arzt lautet, ich müsste halt jetzt mit dieser Behinerung und mit den Schmerzen leben, dass kann doch nicht sein. War gestern wieder beim Arzt, der meinte eine Krankengymnastik bringt auch nicht mehr viel, und überhaupt übersteigt es sein Budget. Nehme aber täglich 2 Tabletten Ibu 800, dass kann doch auf die Dauer nicht sein. Könnten Sie mir bitte mitteilen, was ich noch alles unternehmen kann, und worauf ich den Arzt ansprechen muss, damit mir endlich geholfen wird.

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
budget jetzt schon erfüllt???????? so ein quatsch!
gern helfe ich weiter, leider haben sie bisher nicht mit akzeptieren honoriert
weborthopaede und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte beantworten Sie doch meine letzte Anfrage.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag

ich habe akzeptiert, aber bitte beantworten sie doch meine letzte Frage, damit auch noch Schritte unternehmen kann, und sei es nur, dass ich mit meiner Krankenkasse spreche. Vielen Dank.

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Natürlich beantworte ich gern Ihre Fragen.

also, was ist das für ein Arzt bei dem Sie in Behandlung sind?
Diese MUSS Ihnen die Unterlagen über die bisherigen Arztbesuche aushändigen. Das klingt doch sehr nach schlechtem Gewissen!!!

Also, bitte drängen Sie auf ein MRT der Schulter und weisen Sie darauf hin, dass Sie ihn ggf im Internet schlecht bewerten und den ablauf darstellen.

Es geht einfach darum nun darzustellen, ob nicht auch noch weitere Probleme in der Schulter lauern. Und gerade die Schuler benötigt wie kein anderes Gelenk die Krankengymnastik um wieder zu funktionieren. Es tut mir wirklich leid, aber das stinkt zum Himmel.