So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

nochmal meine Tochter hat ein Polytrauma mit Beckenschaufel

Kundenfrage

nochmal: meine Tochter hat ein Polytrauma mit Beckenschaufel fraktion re, vordere bds, hintere re, Beckenringfraktur hinten re nicht disloziert,
ja op oder nicht entscheidung steht an, ich tendiere zu ohne metall und ops...würde lieber den körper seine arbeit machen lassen, mit ostheopathie chiropraktik und physio unterstützung...die fachärtzte auf intensiv sind sich auch noch nicht einig, würde gerne bei dem entscheidungshespräch nicht nur bauchgefühl, sondern auch ein paar medizinische hintergründe haben. danke XXXXX XXXXX entscheidungshilfe zu pro und contra
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,
eine komplette Beckenringfraktur gehört in der Regel operativ behandelt.
Jedoch kann ich leider nicht die Bilder einsehen.
Da hilft auch keine Osteopathie und vor allem bloss keine Chiropraktik

Eine vordere Beckenringfraktur wird hingegen immer konservativ ohne OP therapiert.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
mir feht noch das pro und contra von op , der bruch ist nicht der ganze ring, sondern es ghet nur um rechts.
und p.s. warum ist von chiropraktik so abzuraten?
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja rechts...es gibt einen linken und rechten Ring.. Daher beckenringfraktur.
es kommt sonst zu ggf. Verschiebungen des Beckens, die die ganze Statik bis zum Kopf verändern kann.

chiropraktik sind nicht bemüht die Ursache zu erforschen sondern nur blockaden zu lösen, die wiederum das Gelenkspiel vergrössern. Verkappte Masseure
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider haben Sie bisher nicht mit akzeptieren honoriert
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben noch nicht mit akzeptieren honoriert, obwohl ich auf Rückfragen eingegangen bin. Daher bitte ich Sie dies nachzuholen
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend!

Finden Sie es in Ordnung, für eine gewünscht Leistung nicht entlohnt zu werden?
Wir geben uns Mühe den Patienten zu helfen und erwarten Fairniss.

Daher würde ich mich über die Akzeptanz zur Entlohnung freuen