So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich mu te nach einer op im H ftbereich(abzesse) 4 Wochen im

Kundenfrage

Ich mußte nach einer op im Hüftbereich(abzesse) 4 Wochen im krankenhaus liegen. dabei habe ich durch starker beanspruchung meine linke schulter zu stark belastet. jetzt habe ich schmerzen, die in den Arm, in den brustkob und hals und kopf ausstrahlen. auch kann ich auf der linken seite nicht liegen. Massagen haben auch nicht geholfen.wie kann ich eine besserung erzielen.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen,
vor der Therapie steht erst die exakte Erfassung der Diagnose!
Daher ist es wichtig, dass Sie vor Ort von einem Orthopäden und Chirotherapeuten/Osteopathen in einer Person untersucht werden.

Sind die Schultergelenke selbst betroffen, kann es sich um ein Engpaßsyndrommit Reizung der Muskelmanschette handeln. ES kann jedoch auch zu einer muskulären Überbelastung in der HWS gekommen sein und/oder Blockade der Rippenwirbelgelenke in der BWS oder kleinen Wirbelgelenke in der HWS.
Nebenbei sollte ein Bandscheibenvorfall ausgeschlossen werden.

Fazit: Bitte einen Orthopäden aufsuchen. Bis dahin lokale Wärme und ggf Paracetamol 500 3x1. Aber die Medikation immer mit dem Arzt vor Ort zuvor abklären

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
GUten Abend. Wieso haben Sie denn nicht mit Akzeptieren honoriert? vg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie