So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich hatte im M rz 2010 einen re.Oberarmbruch.Der wurde Im Krankenhaus

Kundenfrage

Ich hatte im März 2010 einen re.Oberarmbruch.Der wurde Im Krankenhaus mit einem Nagel und 4 Schrauben,2 Schrauben oben,2 Schrauben unten operiert.Der Bruch ist bis Heute noch nicht zu.Nun will man mir eine Metallplatte im Arm anbringen.2 Ärzte raten davon ab.

Was soll ich tun?
Bitte,senden Sie mir eine Antwort auf meine Frage.
email:[email protected] , Jürgen Conrad

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend Herr Conrad,
das fehlende Zusammenwachsen eines Bruches ist eine Komplikation nach versorgten Frakturen.

Auch nach 4 Wochen sieht man in der Regel noch keine knöcherne Durchbauung. Das ist nicht bedenklich. Aber nach einem Jahr ist das pathologisch.

Es muss nun festegestellt werden ob es nicht zusammenwuchs, wegen nicht ausreichender Fixierung oder weil die Knochenenden nicht genug durchblutet waren.
Da Sie den Arm anscheinend nicht voll belasten können und dies aber wünschen, ist solch eine erneute Operation sinnvoll. Aber eine Garantie gibt es dann auch nicht. Konservativ könnten eine Ultraschalltherapie in Betracht ziehen, aber von den Kassen meistens nicht bezahlt werden.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
weborthopaede und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.Aber,was ist Ultraschalltherapie?

Bitte,senden Sie mir doch eine Antwort.

 

Danke

 

Jürgen Conrad

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Conrad,
schauen Sie sich diesen Link an. Und wenn Sie noch Fragen haben, lassen Sie es mich wissen.

http://www.lexikon-orthopaedie.com/pdx.pl?dv=0&id=01674

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie