So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iveschaaf.
iveschaaf
iveschaaf,
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 2012
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
iveschaaf ist jetzt online.

Nach Resektion des Radiusk pfchen heftige Schmerzattaken im

Kundenfrage

Nach Resektion des Radiusköpfchen heftige Schmerzattaken im Bereich der Schulter mit Austrahlung in Richtung Schlüsselbein. Schmerzmittel Ibuprofen 600 hilft gar nicht, Schmerzen treten meisten in Bewegung auf. Die Resektion wurde Mitte Oktober 2010
durchgeführt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
Schmerzen in der Schulter sind in der Regel nicht durch eine Radiusköpfchenresektion im Ellenbogengelenk hervorgerufen.
Daher sollte das Schultergelenk untersucht werden.
Hier gilt es darauf zu achten ob Sie Veränderungen am Schultereckgelenk haben, da hier die Verbindung zum Schlüsselbein besteht.
Des weiteren ist es sinnvoll nach der Muskelmanschette zu schauen, die den Oberarm in seinen Bewegungen führt.
Akupunktur hilft da sicherlich nicht. Sondern eine vernünftige Diagnostik mit Röntgen oder sogar MRT der rechten Schulter. Das Geld für die Aku sollten Sie sich sparen, wenn Sie nicht privat versichert sind.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Experte:  iveschaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

offenbar entspricht die Antwort des Kollegen nicht Ihren Erwartungen.
Wie könnte man Ihnen helfen?
Der Kollege hat natürlich recht, wenn er sagt, dass eine Radiusköpfchenresektion keine Schulterschmerzen macht, andererseits werden Sie einen guten Grund haben, diesen Zusammenhang zu vermuten. Vielleicht kommen wir der Lösung Ihres Problems einen Schritt näher, wenn Sie Ihre Vorgeschichte schildern, insbesondere warum es zu der Radiusresektion kam.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf