So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Im Sommer 2009 st rzte ich in einer Schwimmhalle und zog mir

Kundenfrage

Im Sommer 2009 stürzte ich in einer Schwimmhalle und zog mir eine Fraktur bei LWK1 zu. Mehrere Zementeinspritzungen mit Komplikationen brachten keinen Erfolg.(Bis hierher 4 OPs.)Erst die 2. Versteifungsoperation im Dezember 2010 von Th 8 -L2 brachte, nachdem die 1. Spondylodese von Th11/12 -L2/3 vom Januar 2010 brach, sichtliche Erfolge.Kurze Wegstrecken gehe ich ohne Gehhilfen, bin größer und damit gerader geworden. Allerdings ist das Drehen in die Rückenlage meistens mit großem Druckschmerz verbunden, selbst nachts werde ich nach 2 Stunden Schlaf jeweils mit erheblichen Verspannungen wach. Um der Wirbelsäule mehr Stabilität zu geben, will mein jetziger Chirurg eine erneute Op zum Einsetzen eines Implantates für den zerstörten Wirbel und nun vorn . Ich trage ein Stützkorsett und habe seit 2010 Parkinson. Welcher Spezialist könnte dazu eine Zweitmeinung abgeben? Oder was kann ich außer MTT, kG,Wassergymnastik noch tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
guten tag,
in der tat sind solche eingriffe nur von vorn möglich und sinnvoll, wenn sie zunehmend krummer werden.
ich helfe ihnen gern weiter und kann auch adressen nennen, wo sie sich eine zweitmeinung einholen können
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wünsche Sie Hinweise , wo Sie sich ambulant vorstellen Können?

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dass ein erneuter Eingriff zur weiteren Stabilisierung nur noch von vorn möglich ist, war mir schon klar.

Aber unter welchen Bedingungen kann man ihn umgehen und welcher Spezialist kann hierzu , zu meienm Fall, eine kompetente Zweitmeinung abgeben?

Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nun, sie sollten sich dann nur bei jemanden vorstellen, der diese regelmässig macht und eine langjährige Erfahrung aufweist.
Wenn Sie mir mitteilen, wo Sie wohnen, nenne ich jemanden. Oder ist der ort egal?

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Ort ist mir fast egal, wenn möglich nicht Berlin!
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK. aber leider haben Sie noch nicht mit akzeptieren honoriert
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Meine Frage zum Spezialisten haben Sie bisher nicht konkret beantwortet,
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die kann ich Ihnen nennen, aber leider haben Sie bisher nicht akzeptiert.
Es wäre einfacher, wenn Sie mir Ihren Wohnort nennen, damit ich die nächsten vorschlagen kann