So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Guten MorgenBin 26 Jahre und es sind Abn tzungen in der lendenwirbels ule

Kundenfrage

Guten Morgen Bin 26 Jahre und es sind Abnützungen in der lendenwirbelsäule festgestellt und beginnende im Halswirbel. Kann seit letzten Donnerstag Kopf nicht mehr ganz nach links drehen sowie ziehen bis in den Stirnbereich undKopfschmerzen vom Nacken aus. Ebenso teils Schwindel. Hab seit April immer wieder Beschwerden in der Lendenwirbel sowie Schulter-Nacken. 1 und 2 Halswirbel sowie Becken wurden seit Nov. schon zweimal eingerenkt. Gestern bekam ich je 3 Spritzen in den Muskel zum Nacken und eine Halskrawatte. Habe auch ein "komisches" Gefühl in der linken Schulter. Keine Taubheit.Wenn ich Halskrawatte entferne beschwerden wie zuvor. Spritze hat nichts gebracht. Was wäre jetzt sinnvoll? Weiß irgendwie nicht wirklich weiter.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
Sie sollten mal mit Ihrem Orthopäden sprechen und auch mal ein Röntgenbild anfertigen lassen. Findet sich nichts, dann sollte nicht ständig versucht werden einzurenken, da sich dadurch das Gelenkspiel vergrössern kann.

Hingegen sollte Manuelle Therapie durch den Orthopäden verschrieben werden,


Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren