So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an weborthopaede.
weborthopaede
weborthopaede, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, Sportmedizin, Osteopathie
44518151
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
weborthopaede ist jetzt online.

Ich bin 6o Jahre und habe seit 4 Jahren Probleme mit meinem

Kundenfrage

Ich bin 6o Jahre und habe seit 4 Jahren Probleme mit meinem rechten Knie.Nach mehreren Untersuchungen möchte ich mich bei Ihnen operieren lassen,da schon Knochen auf Knochenreibt. Da ich mit meiner Familie im Juli umziehe,möchte ich fragen wie lange ungefähr der Genesungsprozess im Durchschnitt dauert.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,
wir sind keine Klinik sondern ein Internet Expertenforum und führen daher keine Operationen durch.

Da Sie eine Arthrose im Kniegelenk haben , die einer Operation bedarf, bei der ein künstliches Kniegelenk implantiert wird, ist der Einbau einer zementierten Prothese der Vorzug zu geben.

Bei dieser Prothese können Sie nach der Operation schmerzabhängig vollbelasten. Das heisst, keine Schmerzen=volle Belastung und bei stärkeren Schmerzen=Teilbelastung an 2 Unterarmgehstützen.

In der Regel laufen die Patienten nach der REHA Massnahme (also nach 5 Wochen) ohne Gehhilfen.

Wenn Sie mir mitteilen, kann ich Ihnen eine Klinik empfehlen.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,
Sie haben meine Leistung mit dem Lesen in Anspruch genommen, aber nicht mit "akzeptieren" honoriert?
Darf ich fragen wieso? Durch nicht beglichene Leistungenwird dieses Forum leider bald aussterben

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie