So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.

Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1951
Erfahrung:  Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Orthopädie hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Nach dem Tennisspielen hatte ich starke R ckenschmerzen, mit

Kundenfrage

Nach dem Tennisspielen hatte ich starke Rückenschmerzen, mit kurzer Übelkeit
und Kreislaufproblemen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Orthopädie
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

wo genau hatten Sie die Rückenschmerzen? Wenn die Schmerzen in der Brustwirbelsäule waren, kann es sich auch um angina pectoris oder einen Herzinfarkt handeln? Wurde ein EKG angefertigt? Übelkeit und Kreislaufprobleme könnten ein Hinweis darauf sein.

Wenn die Schmerzen i.B.d. unteren Lendenwirbelsäule waren handelt es sich am ehesten um einen Bandscheibenschaden. Oft strahlen die Schmerzen dann auch in die ISG-Region aus. Ich spiele selbst Tennis im Verein und kenne das aus eigener Erfahrung.

Sie können Ibuprofen einnehmen 3x400 mg/Tag, am besten mit einem Magenschutzmittel, z.B. Pantozol 20 mg/Tag, sofern Sie keine Allergie gegen die Medikamente haben und unter Beachtung möglicher Nebenwirkungen (keinen Nierenschaden, kein Magengeschwür und keinen hohen Blutdruck).

 

Die Lendenwirbelsäule sollte geröntgt werden und Sie sollten einen Orthopäden aufsuchen. Wenn kein Bandscheibenvorfall vorliegt, helfen Bewegungsbäder, Mikrowellenbestrahlungen, Wärme, Entlastung und Massagen.

 

Falls es danach nicht besser wird, würde ich eine Kernspintomografie der LWS vornehmen lassen zum Ausschluß eines Bandscheibenvorfalles.

 

Alles Gute und viel Glück im Neuen Jahr.

++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gerne helfe ich weiter wenn noch Fragen bestehen. Ansonsten nicht vergessen mit "Akzeptieren" zu honorieren.

Ortho-Doc Nowi, Dr. Med.
Kategorie: Orthopädie
Zufriedene Kunden: 1951
Erfahrung: Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Orthopädie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  weborthopaede hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
ich denke mal, Sie meinen Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, oder doch eher in der Brustwirbelsäule.

1. wenn in der BWS, dann sollten Sie , wie vom Kollegen schon richtig aufgefüht, das Herz beim INternisten abklären lassen. Auch kann dies schon mal durch eine Lungenembolie hervorgerufen werden. Luftnot könnte auch noch darauf hindeuten. Selten kommt es zu einer ausladenden Hauptschlagader im Brustkorb und bedarf -wie die o.g. Probleme- einer sofortigen Abklärung. Daher bitte nicht warten und umgehend abklären lassen. Ist jedoch internistisch alles in Ordnung, dann kann das eine Blockade der kleinen Wirbelgelenke in der BWS sein. Dies kann ein Orthopäde mit der Zusatzbezeichung Chirotherapie jedoch rasch lindern oder noch zusätzlich Manuelle Therapie beim Physiotherapeuten verschreiben.

2.sind die Beschwerden in der LWS/Kreuz, dann ist das sehr gut als Folge einer Überlastung zu sehen. Die meisten Schmerzen in der LWS sind muskulären Ursprungs und nicht durch einen Bandscheibenschaden, dies lässt sich durch zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen belegen. Ein starker Schmerz kann auch schon mal das vegetative Nervensystem beeinflussen und zu Übelkeit umd Kreislaufproblemen führen. Nicht selten kippen "Kerle wie Bäume" bei einer Spritze um. Dies ist aehnlich. Aber auch hier wäre eine Vorstellung beim Orthopäden sinnvoll, wenn lokale Wärme und Schonung -aber nicht den ganzen Tag liegen- den Schmerz nicht in 2-3 Tagen verschwinden lässt. Medikamente darf ich hier nicht empfehlen, da ich Sie nicht persoenlich untersuche und nicht Ihre Begleiterkrankungen oder Allergien kenne. Viele Medikament haben unerwünschte Nebenwirkungen

Fazit: Schmerzen in der BWS, dann zuerst zum Internisten. Wenn doch in der LWS, dann zum Orthopäden, wenn keine Besserung wie oben beschrieben.

Haben Sie noch Fragen, falls ja, lassen Sie es mich wissen. Sonst besprechen Sie das mit dem Orthopäden vor Ort und gute Besserung. Diese Antwort ist keine persönliche Empfehlung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt. Wenn Sie zufrieden sind, wäre es nett, wenn Sie mit "akzeptieren" honorieren.


Verändert von weborthopaede am 05.01.2011 um 13:53 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthopäde

    Orthopäde

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1755
    Orthopädie, Unfallchirurgie, Füsse, Knie, Hüfte, Prothetik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/alfneuhaus/2010-6-27_112351_Alf_2kb_pic.jpg Avatar von Alf Neuhaus

    Alf Neuhaus

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    127
    Orthopädie, Orthopädische Chirurgie, Gelenkchirurgie, Handchirurgie, Unfallchirurgie, Chiropraxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    1309
    Facharzt für Orthopädie; Sportmedizin, SG-Gutachten, 30 J. Praxis, Unfallchir., Reha, Chiroth. Akup.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortho5/2012-2-21_9435_AckermannOle.64x64.jpg Avatar von Orthopäde-Duisburg

    Orthopäde-Duisburg

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    773
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Kinder-Unfallchirurgie,Notfallmed
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5785
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Drwebhelp/2012-7-18_0223_Dr.Garcia7.64x64.jpg Avatar von Drwebhelp

    Drwebhelp

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    2001
    20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Orthopädie